Ermeßenseinbürgerung

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Arezky, Dein Deutsch ist zwar ganz gut, aber ein bisschen verdreht. Warum gibt das Amt Dir keine klare Aussage? Bitte die, Dir mal die Paragraphen aufzuschreiben, die der Entscheidung zugrunde liegen, die kannst Du dann googeln.

Aber früher war es so, dass der/die Ausländer/in die deutsche Staatsbürgerschaft erst nach FÜNF Jahren Ehe beantragen konnte.

Viel Erfolg!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?