Erlischt die betriebserlaubnis vom roller auch wenn er statt 40 kmh 50 geht?

3 Antworten

Wenn sich herausstellt, dass du dafür dran rumgeschraubt hast eindeutig Ja.

Wenn er langsamer geht ist das nicht schlimm...

Woher ich das weiß:Hobby – Hobbyschrauber seit 3 Jahren.

45 kmh ist doch eigentlich die Schallgrenze?!? Aber es gibt immer eine Toleranz. Meiner lief 60, und zwar vom Werk aus. Hat kein Uniformträger drüber gemeckert 😁

Und wenn er normaler weise 40 geht unf ich ihn auf 50 kmh tune ist das dann erlaubt ?

0
@Anonymer55982

Du wirst ja wohl den mindestens den AM haben, oder? Dann darfst du bis 50 Kubik und max. Geschwindigkeit von 45 kmh fahren. Fährt er 50, ist das im Toleranzbereich.

2

Was möchtest Du wissen?