Erliegen Frauen mit schönen Proportionen und wirklich schönen Aussehen nicht den Vorteil?

Schönste Frau der Welt - (Frauen, Menschen, Leben) Schönste Frau der Welt 2. - (Frauen, Menschen, Leben) schönste Frau der Welt 3. - (Frauen, Menschen, Leben)

13 Antworten

ich weiß, was du meinst. es gibt bestimmte "ausmessungen" im gesicht, welche ein wohlproportioniertes erscheinungsbild ausmachen, welche die allgemeinheit als schön empfindet. die geschmäcker sind aber zum glück unterschiedlich, so daß jeder eine chance hat. oft verliebt man sich auch in jemanden, der gar keinem ideal entspricht, weil einfach die chemie stimmt. im beruf und in der schönheitsindustrie werden selbstverständlich frauen bevorzugt, die diesem ideal am nächsten sind.

Natürlich mag sie viel mehr Angebot bekommen als andere Frauen, aber ob sie beziehungsfähiger ist als andere, das wage ich zu bezweifeln. Jemand, der schön ist und das auch ständig gesagt bekommt, der wird dazu neigen, sich selbst überzubewerten. Das ist nur allzu menschlich. Wenn derjenige älter wird und der Zahn der Zeit nagt, dann geht das Elend los, wenn man auf sein Aussehen fixiert ist bzw. wurde.

Schönheit ist allerdings stets subjektiv. Auch ein nicht so schöner Mensch kann absolut liebenswert sein, man muss ihn nur kennenlernen. Schau Dir die ganze schöne Promi-Welt an. Glücklich? Na, ich weiß nicht.

Liebe Grüße

17

Naja die ganze schöne Promiwelt sind nicht alle schön. Außerdem haben nicht alle schöne Proportionen bzw. normale Figuren. Nur weil sie Promis sind, heißt das nicht automatisch das sie schön sind. Es sind auch manchmal nur normal aussehende, die in Anbetracht der Kamera z. B. bei manchen Leuten als schön empfunden werden, wegen Verzerrung des Kamerabildes etc. Ich meine auch nicht, dass alle schön sind. Na klar gibt es auch welche die zu Selbstüberschätzung neigen, z. B. nur weil Freunde sich bei einem einschleimen um selber Komplimente zu bekommen. Das nennt man schon Freundschaft. Auf solche Komplimente kann man natürlich gleich verzichten. Aber Tatsache ist, es gibt sicherlich auch wirklich sehr hübsche Menschen, denen man es auch ansieht, dass sie sehr hübsch sind. Es gibt auch Leute, die sich alles einbilden.

Also ehrlich gesagt verstehe ich nicht wieso Promis alle als schön empfunden werden und wenn man sie in Wirklichkeit sehen würde, wären sie bestimmt nicht was man sich als Partner vorstellen könnte, weil 1000 solcher Personen herumlaufen. Es gibt aber auch wirklich schöne Leute ob Prominente oder nicht.

0
36
@katrin02

Ich versteh ganz ehrlich nicht den Sinn Deiner Frage, auch nicht anhand Deiner Antworten. Tut mir leid.

0
17
@2012infrage

Ich denke nur über Schönheit nach und über verschiedene Leute. Stimmt, dass muss nicht jeder verstehen. Es reicht auch schon, wenn ich es verstehe :-D

Was meine Antworten betrifft, so versuche ich nur aufzuzeigen, dass nicht jeder Promi gleich schön ist, weil er berühmt ist. Das ist nun einmal.

Die Frage hat schon seinen Sinn, sowie sie gestellt wurde. Die Reaktion ist halt interessant.

0

Nein. Ihr irrt euch. Laut Spieltheorie ist es nämlich so, daß menschen sich nicht von der/dem attraktivsten/m Partner/in angezogen fühlen, sonder der/dem sie ihrer Meinung/Gefühl nach am ähnlichsten sind-i.e. den sie am leichtesten haben und halten können, i.e. wir finden den Menschen am attraktivsten der uns am meisten das Gefühl gibt bereit zu sein mit uns zusammen zu sein (f.d. Nacht oder das Leben). Zu deiner frage: stell eine schöne Frau die abweisend ist (kleine Pupillen, kein Lachen,..) neben eine hässliche die eindeutig Bereitschaft zeigt dich näher kennen lernen zu wollen (erweiterte Pupillen,hysterisch lautes ;) lachen, etc...) und schau mal wer als attraktiver wahrgenommen wird... ;) i.e. ich muss dich leider enttäuschen: Cindy hat einige Op's machen lassen, und ungeschminkt sieht sie auch anders aus... Deine Frage ist komplex denn dass was hier vor sich geht ist natürlich alles unbewusst. die menschliche Psyche ist eben doch kein Schachbrett bei dem A zu B führt . Katrin wenn du einen Mann suchst geh aus, trage roten Lippenstift, high heels und lache viel- mehr braucht es nicht. sorry, ist so... die 'Studien' die du gelesen hast sind von Schönheitschirurgen ;) gesponsert. .. ah noch was: wirklich schöne Frauen sind meist von vielen Männern belagert die sie nur für ihren Körper wollen, somit sind sie im Nachteil bei der Partnerwahl einen Mann kennen zu lernen der es ernst meint mit ihnen, egal wie nett sie vielleicht auch sind . und pps: nicht vergessen: manchmal ist Arroganz nur ein Schutzmechanismus also nicht verurteilen ;)

17

hysterisch lautes Lachen in der Öffentlichkeit, da würde sich jeder affig vorkommen. Jeder Mann würde weggucken, vor Peinlichkeit gerührt. Also wenn ich so ein Mann sehe, würde ich ihm auch selber nicht nahe kommen wollen. Aber das ist ja schließlich nur deine Meinung. Darfst sie gerne auch behalten. Im Forum behaupteten einmal Männer auf die Frage, dass eine über 20 Jährige noch nie Sex hatte und ob das schlimm sei, dass sie es besser finden, weil wenn sie wenig Erfahrungen hat, ist das eigentlich positiv. Was schwer zu haben, ist auch wieder gut, wie man sieht. Schöne Frauen sind nicht nur abweisend, falls sie einen gescheiten Mann finden, können sie sich auch den widmen. Nur manche sind halt intelligenter und suchen sich nicht den letzten... aus. Vielleicht können schöne Frauen auch nur denken und sind intelligenter, als so einfach gestrickte, die nur darauf aus sind, nicht alleine zu sein.

Naja wie dem auch sei, dass ist halt nur deine Meinung, aber jeder darf seine haben.

0

Was möchtest Du wissen?