erlebnise aus meiner kindheit auswirkungen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Es tut mir sehr leid was du erlebt hast und daß es dir nicht gut geht. Ich hab selber 2 Jungs mit 17 + 14, das geht mir sehr ans Herz was du schreibst.

Hier kannst du auch per Email mit jemand sprechen, der professionelle Hilfe bietet:

https://www.nummergegenkummer.de/cms/website.php?id=/de/index/kinder_und_jugendtelefon/email-beratung.htm

Ich wünsch dir alles Liebe. (Bitte trink nicht mehr!)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nightwish16
06.03.2014, 20:20

danke!! ( wg alk: da hab ich schon ne lange geschichte hinter mir)

0
Kommentar von nightwish16
06.03.2014, 20:49

PS ka ich will mit meinen Eltern ned drüber reden weil des Thema ist einefach zu krass

0

hey :)

also du bist sicherlich kein kleiner assi

ich selber habe mich auch geritzt und ich finds auch komisch und verstehs manchmal nicht aber ritzen hängt einer seits viel mit der vergangenheit zusammen und was passiert ist aber auch mit selbsthass und das mann alle fehler immer an sich sebst sucht und sich einfach immer die schuld gibt und alles an sich hasst so geht es zumindest den meisten

hoffe hat dir geholfen fals du mal reden willst kannst mich ruhig anschreiben oder auch wenn du noch weitere fragen hast ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nightwish16
07.03.2014, 15:26

ich ritz mich seit 1 jahr eig nimmer außer wenn ich total hacke bin

0

Das ist echt schlimm das zu lesen.. Du hast dein ganzes Leben noch vor dir! Klar kann so eine Kindheit jemanden Prägen. Meine Freundin hat auch sehr viel in ihrer Kindheit durchgemacht, hat jetzt Angst im Dunkeln und vor dem Alleine sein. Aber sie hat sich nicht aufgegeben und ich versuche sie immer wieder "hochzuziehen"... Hast du niemand mit dem du reden kannst? Der dich in schwierigen Zeiten einfach mal in den Arm nehmen kann und mit dem du offen reden kannst? Saufen und Rauchen führt mittel und langfristig nur zu noch schlimmeren Problemen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nightwish16
06.03.2014, 19:43

zurzeit ned so die in der schule verstehen des ned so gut in der Klinik kannt ich paar mit denen konnt ich echt gut reden aber leider hab ich keinen kontakt mehr

0

Ich bin mir sehr sicher, dass dein verhalten mit deiner Kindheit zusammenhängt, da die Kindheit am einprägsamsten ist. Auf jeden Fall mehr darüber sprechen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nightwish16
06.03.2014, 19:30

ich red da kaum in der Realität drüber (schule,psychologe) ich kann des einfach nur über schreiben ka warum

0

Das ist eine Demütigung und Misshandlung,haben deine Eltern darmals den Kindergarten angezeigt? Musstest du dort Jahrelang sein?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nightwish16
06.03.2014, 19:46

ja insgesammt ca. 25 Monate im alter von 3-5 und nein gab zuweing beweise ich geh auch heute noch manchmal vor des Gebäude und da fühl ich was ka wie ichs beschreiben soll ich weis ja gar ned mall alles was die gemacht haben hab nur flashbaaks das meiste wie gesagt aus berichten auch sexuelle Sachen schließ ich nicht aus

0

Was möchtest Du wissen?