Erleben wir die zwangs implantierung noch mit hmm?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ein wichtiger Grundsatz spiritueller Menschen ist, dass jede Aussage über die Zukunft unseriös ist.

Dinge passieren nur, wenn die Bedingungen für das Ereignis gegeben sind.

Welchen Bedingungen in der Zukunft kann man abschätzen aber nie wissen.

Das gilt auch für die Offenbarung des Johannes, die meiner Meinung nach in der Bibel nichts zu suchen hat.

Hmm ich schätze wir sollten uns endlich alle mal abfinden DASS ES SO IST! es steht ÜBERALL egal wo man sucht man FINDET und zwar immer dasselbe für mich is es unbegreiflich wie man da noch zweifeln kann aber es tun unglaublich viele ;/ .. wacht auf wir leben in der ENDZEIT diese ganze NWO sache ist schon sehr lang am laufen! macht die augen auf und ihr seht es auch übrigend bargeldverbot ... das is sogut wie da ich geb uns noch 1 -2 Jahre weil der staat / die Elite es schleichend einführen wird sie werden uns einen Grund nennen den wir nicht schlimm finden sogar besser wir werden ihre Produkte so sehr lieben das wir diese  FREIWILLIG annehmen werden (und soweit sind wir schon ) Mit den RFID chips... es gibt Clubs da ist es (angesagt) wenn man einen Chip hat um zu zahlen es gibt städte / orte auf der welt da ist bargeld schon komplett weg diese leute können nirgents einkaufen wenn sie keinen chip haben... und da wäre noch die grösste gefahr UNSERE KINDER es kommen Videospiele und und und raus die einfach cool sind weil man damit eben voll drin is ( VR brille + RFID) als Controller bla bla das is doch klar das grad kinder die sowieso kein wort glauben aus der Bibel usw sowas sehr gern ausprobiern und diese leute gehen soweit das sie werbung für solche RFID chips auf KIKA usw bringen indem sie auch sagen das man zu SUPERMENSCHEN werden kann weil wir damit dinge tun können die einfach magisch aussehn/ anfühlen ihr wisst was ich mein oder ich hab meine hand aber ich muss nichmal iwas anfassen ich halte meine hand an die tür und die geht auf bla bla.... klingt ja cool aber wir werden alle sterben wenn wir ihn annehmen dafür gibts 100000 gründe jetz ma ohne zu übertreiben und theorien zu nenn ich kenn viele aber eine tatsache ist (jedes system hat einen Fehler) das wisst ihr und wer sagt nein is ein Lügner es is IMMER so .... und diese chips haben auch ein system drauf wenn du so einen chip hast IN DIR und dich jemand (HACKT) was machst du denn dann? Diese chips können doch sogar Herz usw steuern man kann damit menschen per knopfdruck töten... klingt nützlich für kriminelle stimmts? ABER WER IS DENN DANN KRIMINELL WENN WIR EINEN SATANISTICHEN NWO STAAT HABEN? ..... passt einfach auf ich rate euch auch lasst eure kinder NICHT impfen / schaut wenigstens mal nach was leute so alles gegen das impfen sagen viele sachen wie Zeckenimpfung usw sind NIE bestätigt worden das sie echt wirken das is nur ein vorwand um euch zu vergiften DASS ihr krebs usw kriegt! und schaut mal wer die schönen Patente auf Viren besitzt ihr werdet euch wundern wieviel und was der alles hat wenn er das recht darauf hat kann er auch sicher etwas verbreiten / besitzen iwas damit anstellen und ja ich glaub ich hab erstmal genug gesagt ich weis das alles klingt sehr komisch und man denkt jetz wieder ach wieder so ein irrer verschwörungtheoretiker SCHAUT MA NACHRICHTEN! Diese Leute die damals als Krank bezeichnet wurden HABEN JETZT RECHT sie wussten es schon vor Jahren und jetz passiert es wir haben mehr als genug beweise gesehn macht die augen auf und schaut das ihr wenigstens halbwegs auf eine Krise egal welcher form vorbereitet seid... oder wollt ihr das unsere Kinder einfach so draufgehn sie werden 0 verstehn weil sie nichmal diese geschichten kennen die durch unsere köpfe geistern es sei denn man fängt an ihnen das nötigste zu sagen.... 

Für mich klingt die gesamte Offenbarung des Johannes so, als sei sie von jemandem im Fieberwahn zusammengestammelt worden.

Nicht sehr vertrauenswürdig.

Außerdem werden Prophezeiungen von den Menschen seit Jahrtausenden immer nach ihrem jeweiligen Kenntnisstand interpretiert und ausgelegt.

Für die römischen Christen war womöglich Nero der Antichrist, später wurden Napoleon, Hitler und Schirinowski als Antichrist "identifiziert".

Früher dachte man sich das Malzeichen des Tieres möglicherweise als eine Art Brandnarbe, heute sind es eben RFID-Chips die als Deutung herhalten müssen.

Die scheinbare Wahrheit einer Prophezeiung ergibt sich also meiner Ansicht nach lediglich durch eine besonders kreative Deutung nebulöser Aussagen.

Von daher messe ich irgendwelchen wahrsagerischen Zukunftsaussichten keinen besonderen Wert bei, egal ob biblisch, oder nicht.

Entenmord:

Wo in der Bibel liest Du das mit den Chips?

Du meinst sicher Offb. 13:17:

"und daß niemand kaufen oder verkaufen könne, ausgenommen jemand, der das Kennzeichen hat, den Namen des wilden Tieres oder die Zahl seines Namens."

Tiere stehen in der Bibel oft für Könige oder politische Systeme. Menschen, die das "Kennzeichen" des Tieres tragen, zeigen also, dass sie sich diesen politischen Systemen unterwerfen.

Sie suchen Hoffnung und Rettung in der Politik oder im Militär. 

Wozu aber fordert die Bibel auf?: 

"Setzt euer Vertrauen nicht auf Edle noch auf den Sohn des Erdenmenschen, bei dem es keine Rettung gibt. Sein Geist geht aus, er kehrt zurück zu seinem Erdboden; an jenem Tag vergehen seine Gedanken tatsächlich" (Ps. 146:3, 4). 

Diejenigen, die diesen weisen Rat beachten, sind nicht desillusioniert, wenn Regierungen ihre Versprechen nicht halten (Sprüche 1:33).

Dieser Offenbarungstext (13:17) weist also darauf hin, dass Menschen, die eher auf das von Christus verkündete Königreich Gottes vertrauen, als auf menschliche Regierungen, mit Verfolgung rechnen müssen.

Jesus bestätigte das:

"Dann wird man euch der Drangsal überliefern und wird euch töten, und ihr werdet um meines Namens willen Gegenstand des Hasses aller Nationen sein." (Mat. 24:9)

Wie wäre es, wenn du statt in der Bibel zu "forschen", öfter mal in ein Physikbuch und ein Biologiebuch schauen würdest?

SiriusNoCare 01.08.2017, 18:40

Es gibt einen Grund warum jemand sich der Bibel zuwendet und nicht einem komplizierten Buch ..
Es ist also eher zynisch anzunehmen dass er mit so einem Buch seine Freude hätte. 

0
oopexpert 01.08.2017, 19:13
@entenmord

Wenn man Unsinn von sich gibt muss man mit solchen Antworten rechnen.

Die Fragestellung, die Beleidigung, der orthografische Fehler in der Beleidigung... das sind alles Dinge, die nicht unbedingt hilfreich sind, wenn man ernst genommen werden möchte.

0
HEWKLDOe 01.08.2017, 19:52

Die Evolution hat den Menschen mit einem sehr leistungsfähigen, aber auch sehr phantasievollen Gehirn ausgestattet, damit er sich in seiner realen Umwelt zurechtfindet und damit er sich innerlich auch auf künftige Ereignisse vorbereiten und sinnvoll auf diese reagieren kann.

Sie hat ihm auch die Fähigkeit zum logischen Denken gegeben, das heißt die Fähigkeit zu erkennen, ob ein "Gedankengebäude", eine Vorstellung, in sich widerspruchsfrei ist, oder ob da alles wirr, unzusammenhängend, abwegig und völlig realitätsfremd ist.

Unlogische, realitätsfremde Vorstellungen, auch wenn sie in einem "heiligen Buch" stehen, sollte man nicht beachten und schon gar nicht ernst nehmen, weil man damit sein Gehirn schädigen kann, so wie man durch Trinken von fauligem Wasser sein Verdauungssystem schädigen kann.

Daher mein durchaus wohlwollender Rat, Sachbücher zu lesen und nicht Jahrtausende alte Schriften mit ebenso alten "Gehirngespinsten".

0

Was möchtest Du wissen?