erlaubnis mit 18 für ein haustier?

der welpe - (Hund, Haustiere, 18 Geburtstag)

8 Antworten

Hier ist doch wohl nicht das Entscheidende, dass Du dann bereits 18 bist, sondern wohl eher, dass Du noch bei Deinen Eltern wohnst... Wenn die dann was dagegen haben, interessiert Dein Alter nicht... Du könntest z.B. als 50-Jährige in einer Mietswohnung wohnen und der Vermieter verbietet Hundehaltung...

Du kannst keinen Welpen haben, wenn du deine Ausbildung anfängst ein Welpe darf nie alleine sein das heißt du müsstest bis zum 6 Monat bei ihm bleiben und es ihm dann auch erst langsam beibringen alleine zu sein. Und selbst wenn er dann erwachsen ist auch nie länger als 6h.

Das wird leider nicht klappen. Du kannst einen Welpen nciht einfach über mehrere Stunden alleine lassen. Welpen sind wie Babys. Du musst sie ständig im Auge behalten, dass sie keinen Mist bauen, sie erziehen, sie müssen mehrmals am Tag raus - alle 2 Stunden ca. Ich denke nicht, dass du es gut finden würdest, wenn er dir die Bude vollmmacht. Den bekommst du niemals stubenrein, wenn du nicht so oft mit dem rausgehen kannst.

Was möchtest Du wissen?