Erlaubnis Boahaltung

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das muss die Zoohandlung, die soetwas verkauft wissen. In vielen Bundesländern sind die Maßstäbe sehr hoch gesetzt wegen der Artgerechten Haltung, kann sonst sehr teuer werden, muss auch den Behörden mit Adresse und Namen gemeldet werden.

BeardedDragon 25.05.2011, 22:15

Ein verantwortungsvoller Tierhalter kauft kein Tier in einer Zoohandlung!!! Schon garkeine Reptilien. Und die haben meist auch keine Ahnung von artgerechter Haltung...

0

Hallo BeardedDragon!

Habe einfach mal ein bischen gegoogelt und bin dabei auf diese Seite gestoßen:

http://www.reptilienland.com/index.php?id=979

Dort kannst Du das gewünschte Bundesland anklicken und nachschauen, ob und welche Auflagen erfüllt werden müssen!

Lg Yemanja

BeardedDragon 26.05.2011, 18:00

Vielen Dank!

Leider stammen diese Daten aus 2005 und sind somit nichtmehr aktuell.. ich glaub zwischenzeitlich hat sich was geändert in der Richtlinie, das hab ich mal gelesen, aber ich weiß nichtmehr was...

0

Welche Boa soll es denn werden? Wenn es um Boa constrictor oder Boa imperator geht, musst du dir keine Sorgen machen. Ein Herkunftsnachweis ist aber immer gut in der Hand zu haben, also z.b. eine Rechnung. Es gibt aber auch Boa arten die durch cites bestimmungen meldepflichtig sind. Am besten rufst du direkt bei deiner zuständigen landesbehörde an.

BeardedDragon 16.06.2011, 18:50

Ah ok danke! Also die constrictor constrictor und die constriktor imperator gehören nicht dazu? Das ist gut, in die Richtung sollte es nämlich gehen!

0
Kriegspandemie 17.06.2011, 19:49
@BeardedDragon

Boa constr. imperator ist keinerlei problem, nirgendwo.Boa constr constr. (rotschwanzboa) braucht unbedingt rechnung als herkunftsnachweis, haltung ist kein problem bei beiden tieren.. nur musst du bei der letzteren unbedingt vermieter um erlaubnis bitten, da es eine über 3m schlange sein kann.

0

Was möchtest Du wissen?