Erkrankung am Rückenmark (Epiduralabszess). Ist das ansteckend? Vererbbar? Was muß man beachten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Geh zu einer Genetischen Familienberatung die helfen dir und verfolgen die Kranktheit ! :) viel Glück

Was möchtest Du wissen?