Erklärung zweier Zitate?! (Literatur - Romantik)

1 Antwort

Ich würde das zweite Zitat, von Hardenberg, nehmen, da sich in der romantischen Dichtung und Literatur oft Realität und Fiktion mischen. Auch finden sich oft märchenhafte Elemente. Die Welt, das Schicksal und vor allem die Liebe werden verklärt, wie in einem Roman. Die Natur, wie der Mond oder die Nachtigal, spielt eine wichtige Rolle.

Epochen Romantik Joseph von Eichendorff?

Ich hätte mal eine Frage: In welcher Epoche der Romantik ist Joseph von Eichendorff einzuordnen? Hochromantik oder Spätromantik? Danke für eure Hilfe :3

...zur Frage

Gedichte mit Motiven der Romantik

Hallo,

ich suche ein Gedicht mit möglichst vielen Motiven der Romantik. Ich meine Motive wie Sehnsucht, Wandern, Traum, Liebe, Schauer, Angst, Übernatürliches, Musik, Flucht aus der Wirklichkeit und Natur. Am besten Gedichte von Eichendorff oder Hoffmann.

Danke!

...zur Frage

Warum wurden während der Epoche Sturm und Drang, Probleme in Form von Schauspielen gelöst?

...zur Frage

WWarum trägt die Epoche Romantik diesen Namen?

Hallo Leute,

Meine Frage steht ja oben, und im Internet hab ich nichts gezieltes gefunden.

...zur Frage

Welche typischen Merkmale der Romantik hat "Der Sandmann" von Hoffmann?

Hi, in der Schule haben wir den Sandmann durchgenommen und der gehört anscheinend zur Epoche der Romantik. Jetzt frage ich mich an welchen Merkmalen man das belegen kann bzw was nicht typisch für die Romantik ist. Danke :)

...zur Frage

Unterschied Realismus - Romantik (Literatur, Gedichte Storms)

Wie erkenne ich z.B. bei Thodor Storms Gedichten "Die Stadt" oder "Herbst", dass sie aus dem (deutschen) Realismus stammen? Wenn ich nämlich nur eines der Gedichte sehen würde ohne zu wissen, von wem es stammt, würde ich es ziemlich sicher der Romantik zuordnen.

Wie kann ich also feststellen, ob ein Gedicht aus dem Realismus oder der Romantik kommt?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?