Erklärung Reaktionsschema Fotosynthese?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

http://www.abiwissen.info/Bilder/biologie_photosynthese_lichtreaktion.gif

Das Licht "knallt" auf das Photosystem 2. Ein Elektron, das in diesem Photosystem enthalten ist, wird angeregt d.h. es enthält jetzt mehr Energie als vorher (da es die Energie des Lichtes oder der Sonne aufnimmt). 

Das Photosystem gibt anschliessend das "angeregte" Elektron an das Plastochinon ab. Das Plastochinon gibt es an den Cytochrom-Komplex. Dieser nutzt die Energie des Elektrons um ein H+ gegen seinen Konzentrationsgradienten in den Thylakoid Innenraum zu transportieren. 

--> Der Konzentrationsgradient der hier entsteht wird später von der ATP- Synthase dazu benutzt ATP zu bilden. 

Danach wird das Elektron ans Plastocyanin, Photosystem 1 und zuletzt über das Ferrodoxin an die NADP-Reduktase weitergegeben. 

Die NADP-Reduktase reduziert ein NADP in ein NADPH

==> Während der Lichtreaktion entstehen also ATP und NADPH. Beide werden in der zweiten Phase, die Dunkelreaktion, gebraucht um die verschiedenen Reaktionen durch zu führen. 

http://www.zum.de/Faecher/Materialien/beck/bilder/efluss1.jpg

Vielleicht verstehst du es hier nochmal besser: 

http://www.e-hausaufgaben.de/Hausaufgaben/D1375-Photosynthese-Lichtreaktion-der-Photosynthese.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hättest wesentlich eine schnellere Antwort, wenn du dir selbst die Mühe machen würdest um danach im Internet zu suchen. 

Wenn du irgendwann erfolgreich sein willst, solltest du lernen, selbstständig für deine Ergebnisse zu sorgen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Onkel Google sagt es dir!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sämtliche Biologielehrbücher, Wikipedia,...

Da musst du dir schonmal die Mühe machen, die Texte zu lesen und zu verstehen. Bei konkreten Fragen kannst du dich gerne hier nochmal melden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?