Erklärung der Erhaltung der Atomzahlen und Erhaltung der Masse?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

https://de.wikipedia.org/wiki/Massenerhaltungssatz

also ganz eifnach ausgedrückt In einer chemischen Reaktion ist die Gesamtmasse gleich.

Wenn du vor einer Reaktion deine Stoffe wiegst, hast du eben Masse X.

Und nun ist es in der Chemie so das man sagt das Masse ja nicht verschwindet. Atome verschwinden eben nicht einfach und die Anzahl der Atome welches ja die Masse betimmt bleibt gleich.

das heißt wenn dein Ausgangsstoff NACH der Reaktion leichter ist. heißt das eben nicht das Atome verschwunden sind. innerhalb des Systems (also zum beispiel die umliegende Luft) sind eben die Atome vorhanden.

Stell es dir so vor als würdest du ein Experiment in einer dichten Glaskuppel beobachten. auch wenn die Ausgangsstoffe leichter/schwerer gewordne sind. bleibt die Anzahl der Atome innerhalb der Glaskuppel eben gleich. Nur die sind eben wo anders.

Danke für die schnelle und hilfreiche Antwort. :) Weißt du zufällig auch wie es bei der Erhaltung von Atomzahlen und der Elemente ist?

Was möchtest Du wissen?