erkennt sich mein Wellensittich im spiegel?

6 Antworten

Hallo Jan28nrw!

Wellensittiche sind recht intelligente Vögel. Sie bemerken Spiegelungen auf Grund ihrer außerordentlich guten Sehleistung fast immer.

Dann versuchen sie mit dem Spiegelbild zu kommunizieren.

Sich selbst erkennen die Wellensittich darin in der Regel nicht!

Aber es gibt seltene Ausnahmen, wo Wellensittiche gelernt haben, daß es sich um ihr eigenes Spiegelbild handelt. Dann reagieren sie ganz anders darauf und versuchen auch nicht mehr, damit Kontakt damit aufzunehmen.

Daß Spiegel tierschutzwidriges Spielzeug sind, haben sich Tierschützer ausgedacht. Es entbehrt jeder gesetzlichen wie auch naturwissenschaftlichen Grundlage dafür und ist nirgendwo so festgeschrieben.

Wellensittich spiegeln sich an allen möglichen glänzenden Objekten und sie tun das oft intensiv.

Selbst die wilden Wellensittiche Australiens tun dies, zum Beispiel in den Scheiben parkender Autos im Outback! Und sie sind davon so angetan und gefesselt, daß man sie dabei mit der bloßen Hand einsammeln kann.

Es ist zwar richtig, daß der anhaltende Fütterungstrieb an Spiegeln und anderen glänzenden Objekten in Gefangenschaft zu Krankheiten des oberen Verdauungstraktes führen kann.

Falsch ist aber die Annahme der Tierschützer, daß der Spiegel daran Schuld sei. Denn Wellensittiche außerhalb des Fortpflanzungsmodus "spielen" zwar mit dem Spiegel, aber sie versuchen ihn nicht zu füttern.

Letzteres tun nur Wellensittiche, die sichauf Grund falscher Haltungsbedingungen im Fortpflanzungsmodus befinden, ohne daß mit ihnen gezüchtet wird.

Grundsätzlich sollte sich der Wissen suchende Wellensittichfreund von tierschutzlastigen Websites fern halten, denn auf diesen steht leider regelmäßig sehr viel dummes Zeug zum Wellensittich. Das liegt wohl daran, daß den Tierschützern fast immer die fachliche Kompetenz dazu fehlt, die Dinge naturwissenschaftlich richtig zu beurteilen.

Leider werden diese Links immer wieder empfohlen.

Mit besten Grüßen

gregor443

runden spiegel mit glöckchen zum spielen

Das gehört in die Kategorie Tierquälerei.

Er sieht nicht sich, sondern einen Artgenossen, zu dem er versucht Kontakt aufzunehmen. Also keinesfalls ein Spiel, sondern eher Frustration und Verzweiflung.

Schwarmvögel sollten mindestens paarweise gehalten werden.

bitte sofort raus damit. die teile sind tierschutzwirdrig!

dein welli denkt, dass da ein anderer vogel ist und will ihn füttern. das kann zu schweren kropfentzündungen führen.

so ein spiegel hat nix, aber auch gar nix im welliheim zu suchen. da gehört ein artgenoße hin!

Was möchtest Du wissen?