Erkennt dieses Mainboard ein Betriebssystem auf einer GPT-Platte?

1 Antwort

UEFI ist das neue BIOS und nur damit lässt sich von einer GPT Partition booten wenn ein WIndows 7 64 Bit installiert ist. Dein Maiboard hat nur ein Bios.

http://www.com-magazin.de/praxis/hardware/gpt-partitionen-213675.html?page=2_welche-windows-versionen-unter-stuetzen-gpt

Würde einfach eine SSD kaufen und für das Betriebssystem verwenden.

Alles klar dann brauche ich wohl ein neues Mainboard. Danke für die Hilfe :)

0

4TB Festplatte zeigt nur 1,7TB an.

Schönen guten Tag.

Ich habe ein Problem, welches ja eigentlich kein Neues ist. Wie oben genannt, zeigt meine neue "Interne" WD Desktop Black 4TB HDD im Explorer ca. nur 1,7TB an.

Ich bin mittlerweille echt Ratlos, ich suche nämlich schon seit längerem im Netz und finde immer wieder das selbe: Externe Festplatten bei denen es Probleme per USB gibt, UEFI fähiges Mainboard mit aktuellem BIOS Update und das wohl bekannteste: GPT Formatierung.

Problem: Nach allem, werden mir im Explorer sowieso Datenträgerverwaltung immer noch nur 1,7TB angezeigt!

Mein Mainboard ist das ASUSTek CG8480. Habe dementsprechend die neueste Version (v.0501) von meinem BIOS installiert (BIOS läuft mit Standardeinstellungen). Merkwürdig finde ich, dass vor dem BIOS Update, im "Advanced Mode" bei den SATA Einstellungen die 4TB angezeigt wurden. Nach dem Update "Not Present".

Ebenfalls merkwürdig: Wenn ich in der Datenträgerverwaltung die MBR Formatierung wähle, habe ich Zugriff auf 1678GB und mit GPT nur 1677GB. Wie kann das sein?

Ich bin mittlerweille mit meinem 1x1 echt am Ende und hoffe mir kann hier irgendjmd. helfen...

Mit freundlichen Grüßen Michael

P.S. Mit einer 3TB Platte ungefähr das selbe, nur dass wir dan von ca. 750GB reden.

...zur Frage

Mac festplatte in GPT?

Ich habe einen Imac 2010 21,5 und möchte Windows 7 darauf installieren. Über bootcamp geht es nicht. Deshalb will ich über eine Windows 7 bootcd windows installieren. Ich habe eine NTFS partition allerndings kommt dann immer das es keine GPT festplatte ist. Weiss wer warum es nicht funktioniert.

...zur Frage

Kann auf interne gemeinsame Festplatte nicht zugreifen?

Ich nutze Ubunutu und Windows im Dualboot. Ich habe eine Partition in Windows neu formatiert mit NTFS. Ich kann genau einmal von Ubuntu aus drauf zugreifen, Wenn ich dann unter Windows Dateien auf die Partition ablege und anschließend wieder zu Ubuntu wechsele sehe ich zwar die Partition, kann sie aber unter Ubuntu nicht mehr öffnen. Was muss ich tun damit es geht=?

...zur Frage

bei windows 7 installation partition gelöscht

Musste mir eine neue Festplatte einbauen....weil die alte kurz vor dem kaputt gehen ist. Nun hab ich die Festplatte eingebaut und mit Windows 7 CD gebootet .....dann ist mir ein Fehler bei der Teilung der platte basiert und hab anschließend auf löschen gedrückt :-( was mein schwerer Fehler war, jetzt zeigt mir mein Windows nur noch 2tb an statt den 3tb. Wie kann ich die Partition wieder zurück hohlen? Vielen dank Mailo

...zur Frage

Windows 10 auf UEFI installiert -- Neustart nach Parameterr änderungen dauert ewig?

Hallo!

Ich habe mein Mainboard auf UEFI-Boot umgestellt und Windows 10 auf eine GPT-Partition installiert.

Wenn ich den Rechner runterfahre -- ohne Systemänderungen (also an Windows 10 oder Grafik), dauert es nur Sekunden, bis er wieder hochgefahren ist.

Kommt es jedoch während des Betriebs zu einem Update von Windows oder ich installiere ein neues Programm, dauert der Neustart Minuten (ca. 10).

Der nächst Neustart dauert wieder nur Sekunden. Mainboard ist Z140A GAMING M7 (MSI).

Was sind hier mögliche Ursachen?

Vielen Dank

...zur Frage

Windows Installieren Partition GPT?

Hallo, ich wollte eine neues bs auf meinen Laptop Spielen, also habe ich alle wichtigen daten auf einer Partition gesichert (200GB).

Nun hab ich die andere Partition formatiert und wollte windows installieren aber es geht nicht da Windows folgendes sagt: "Windows kann nicht auf dieser Partition installiert werden, da die Partition dem GPT-Partitionsstil entspricht."

In diversen Foren habe ich gelesen das man ALLE Partitionen löschen soll und danach neu herstellen soll , aber wie schon erwähnt kann ich dies nicht da ich wichtige sahcen auf einer 200GB großen partition gescheichert habe.

Hat irgendwer eine lösung meines Problemes ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?