Erkennen Österreicher und Schweizer Deutsche am Sprachstil?

16 Antworten

Ja, klar. Ihr erkennt uns ja auch an unseren Dialekten.

Ich wage sogar zu behaupten, dass es uns etwas leichter fällt Deutsche an der Sprache zu erkennen als umgekehrt. Dialekt ist zumindest in Teilen von Österreich und Schweiz ein großes Thema. In manchen Regionen kann man sogar nur am Dialekt sagen, aus welchem Dorf die Person kommt. Man ist unterbewusst schon darauf eingestellt, auf den Dialekt des anderen zu hören und ihn irgendwie einzuordnen.

Salue

Natürlich, Ich kann jederzeit sagen, woher mein Gegenüber kommt. Ich mag vor allem das Sächsische, das hört sich für mich sehr sympathisch an.

Beim Norddeutschen Platt brauche ich jeweils einige Tage, bis ich alles verstehe. Aber das geht wohl auch einigen Deutschen so.

Die Süddeutschen hingegen sprechen fast schon unser "Schwyzerdütsch".

Es grüsst Dich aus der Schweiz

Tellensohn

Ich denke schon. Ich erkenne ja schon am Dialekt, ob jemand z.B. aus dem Nord-Saarland oder aus dem Süd-Saarland kommt. Dabei ist das Bundesland wirklich klein.

Vermutlich wird ein Schweizer auch jemanden aus Zürich oder aus dem Berner Oberland unterscheiden können.

Was möchtest Du wissen?