Erkennen Ärtze einen Trommelfellriss der von einem Wattestäbchen kommt?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es hilft natürlich anamnestisch schon, denn es ist ja in Zusammenhang mit dem Wattestäbchen zu bringen ;) 
Sonst führt ihr möglicherweise den HNO Arzt auf die falsche Fährte. 

Aber glaubt mir, es wäre nicht der erste Fall, den der HNO-Arzt sehen würde. 
Ist denn auf der Seite das Hörvermögen auch eingeschränkt? (Spräche für einen Trommelfellläsion)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum ist ihr das peinlich, das ist eine der häufigsten Ursachen für Ohrverletzungen. Direkt nachweisen dass das von einem Wattestäbchen kommt kann man nicht, allerdings ist das sehr naheliegend, außerdem sollte man seinen Arzt nicht anlügen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Storywriter0104
24.11.2016, 19:58

Wenn man nichts sagt, ist es ja nicht anlügen

0

wenn ein riss im trommelfell ist kann sie einen luftzug im ohr hören wenn sie druck auf das ohr macht.
falls das der fall ist würde ich zum arzt gehen. keine ahnung was sie daran peinlich findet

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Storywriter0104
24.11.2016, 19:58

Sie findet es peinlich, weil sie wusste, dass man nicht mit einem Wattestäbchen das ohr reinigen soll

0
Kommentar von RangerRubber
24.11.2016, 19:59

wieso nicht? dafür sind die dinger doch gemacht. sie hat anscheinend ein sehr geringes selbstbewusstsein wenn sie so etwas schon peinlich findet

0

Wenn sie sich um so eine Nichtigkeit Gedanken macht, sodass sie deswegen nicht zum Arzt geht, dann ists noch nicht so schlimm. ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Storywriter0104
24.11.2016, 19:56

Es ist ja erst seit eben und sie fängt fast an zu weinen und das tut sie fast nie

0

Was möchtest Du wissen?