Erkältung..aber richtig..?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hühnerbrühe trinken

Und hole Dir Eukalyptusbonbons, die helfen auch. Reibe Brust und Rücken mit einer Erkältungssalbe wie Pulmotin ein.

Lass warmes Wasser in eine Schüssel, gib etwas Erkältungssalbe dazu und stelle die Schüssel über Nacht ans Bett - das befreit die Atemwege.

Und Erkältungsbad nehmen.

Viel schlafen.

Hat meinen Kindern immer geholfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hab auch gerade ne Erkältung und fühle mit dir.
Mir helfen am besten Kamillentee und ein Nasenspray bzw. Nasentropfen.
Mit 37,5 Grad hast du erhöhte Körpertemperatur, daher vielleicht auch das Kopfweh und die Gliederschmerzen. Falls du Aspirin oder sonstige Erkältungsmittel zuhause hast, nimm eines davon.
Trink außerdem viel Wasser und schone dich. Antibiotika kannst dir in der Regel sparen. Meist werden Erkältungen durch Viren hervorgerufen. Gute Besserung :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JennyDancer
07.09.2016, 20:27

vielen dank!! :)

0

Ingwertee ist dafür ein hervorragendes Mittel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?