Erkältung; wie sehr schnell gesund werden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Gegen Erkältung kann man per se nichts machen. Ob mit oder ohne Medikamente dauert sie meist 7 Tage. Um das ganze etwas angenehmer zu gestalten. Kannst du entweder auf Globulis zurückgreifen also Heilpflanzen-Medikamente. Und natürlich die guten alten Hausmutterrezepte ausführen: Viel Trinken - vor allem Wasser. Viel frisches Obst essen. Ausruhen und Schlafen. Hühnersuppe und heiße Zitrone helfen ebenso. Was du sonst noch machen kannst bei Schnupfen: Nasen spülen oder Nasencreme verwenden, um die Entzündung so schnell wie möglich innerhalb der Nase einzudämmen. Gute Besserung!

tabletten mit der kobi zink+vita c helfen mir immer sehr gut. aber nur am anfang der erkältung um die abwehrkräfte zu stärken.

vicksvaporub oder transpulmin (aus der apotheke) auf brust und nacken // salzwasser die nase hochziehen (nasenspray wirkt zwar,aber die schleimhäute trocknen aus und es könnte zu chronischem schnupfen führen.bitte an die bedienungsanleitung halten!) /messerspitze vicksvaporub oder transpulmin in heißes wasser,handtuch ber kopf,inhalieren // schal auch beim schlafen // // heiße dusche // scharfes essen ist gut bei erkältung, auch chili kleingeschnitten in einen salbeitee tun,3 minuten ziehen lassen.kannst auch kamille nehmen. knoblauch dazu ist ausgezeichnet // nasenspray für offene nase (ca 5 tage nehmen morgens und abends.2 tage nur noch abends.sonst gesundheitliche schäden möglich) / salzwasser gurgeln (im falle von husten / halsweh) / zitrone und ingwer, heißes wasser drüber // dick einmummeln und beim schlafen dadurch schwitzen / das medikament sinunorm stoppt die laufende nase innerhalb von ein paar stunden.es kommt die nächste stufe: der festere auswurf.sehr angenehm: keine laufende nase mehr. das medikament ist rein pflanzlich.

Kastanientinktur und Königskerzentinktur.

gute besserung wünsche ich dir

Was möchtest Du wissen?