Erkältung Vorsorge

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

In die sauna gehen bei einer Erkältung ist nicht grad empfehlenswert ... und das habe ich am eigenen leib erfahren!!!

ich meine die viren die man da in sich trägt vermehren sich doch dann umso mehr, durch die Wärme ...

dass ein dampfbad bei schnupfen ganz gut ist, keine frage ...

Antidepressiva schützen kaum vor Erkältung. Außerdem dauert die Erkältung mit Medizin 14 Tage und ohne 2 Wochen.

Ich sags nur, damit keiner irgendwas mit Alkohol oder so sagt

0

am besten du lässt die Erkältung kommen und kurierst sie dann anständig aus. Mit Medikamenten wirst du es nur unterdrücken und dann kommt sie halt später wieder...

Ich hab seit einer Woche nen neuen Job, ich darf nicht krank werden

0
@risibisi1987

dann greif zu natürlichen Sachen. Viel Tee trinken, Hühnersuppe etc... ALLES GUTE!

0

Viel trinken und inhalieren (z.B. mit Salz, Transpulmin, Pinimenthol)! Gute Besserung!

Ich nehme seit einem Jahr Mykoimmun - keine Erkältung mehr.

Ja, Du kannst alle zwei Stunden ein halbes Gramm Vitamin C zu Dir nehmen, für 12 Stunden.

Warum das funktioniert, ist nicht ganz klar, hilft mir aber ungemein.

Viel trinken ,mit Salzwasser inhalieren, viel Vitamine

Trinke Tee mit Frischer Zitrone, mache ein Dampfbad oder geh in die Sauna:-)

versuche es mal mit meditonsin

kostet nur Geld , Wirkung gleich Null ( bei mich ääh mir)

0

Glühwein mit Schuss hilft immer!

Meditonsin ist sehr gut :-)

Ich nehme Spirulina.

Was möchtest Du wissen?