Erkältung schnell los werden...

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Bei einer Erkältung hilft der Vitamin-C-haltigen Apfelschalentee. Dazu übergießt man Apfelschalen mit heißem Wasser . Durch den hohen Vitamin-C-Gehalt der Schalen beugt dieser Tee selbst bei Nässe oder Kälte Infektionen wie Husten, Schnupfen und Heiserkeit vor, denn er stärkt die Abwehrkräfte.

oder: Was auch noch gut bei Erkältung ist, das ist ein Heublumemfußbad. Dazu einfach einige Hand voll Heublumen mit kochendem Wasser übergießen, ein paar Minuten ziehen lassen, abseihen und dem heißen Fußbad als Badesusatz zugeben.

Nimm ein Erkältumgsbad und gehe dann schlafen.

Wenn Du hast, mach Dir eine Hühnerbrühe.

Hat mich auch gerade erwischt und ich habe=

-- Viel heissen Tee getrunken, dass wärmt von INNEN.

-- Ein heisses Kräuterbad war wohltuend, dann habe ich mich warm eingemummelt und mich im warmen Zimmer auf die Couch gepackt.....alles wärmt von AUSSEN.

-- Zwiebelsaft ust mein spezielles Hausmittell......dann viel Schlaf, viel und viel voel Trinken!!!

-- Vitamin C in Retard-Form (Kapseln), diese werden vom Körper in etwa 4-6 Stunden permanent aufgenommen, während alle anderen Formen von Vit. C höchstens 30min-60min. im Körper gehalten werden.

-- Der Zinkbedarf erhöht sich drastisch bis zum 5fachen des Normalen innerhalb der Infektionslage. Also rezeptfrei aus der Apotheke besorgen oder Supermarkt.

erstmal gute besserung. hilfreich wäre auf alle fälle ein dampfbad. einen tropfen chin. öl ins heisse wasser(schüssel) handtuch über den kopf und inhalieren. ansonsten rate ich dir einen teel. honig ganz langsam im mund zergehen zu lassen, mehrfach täglich. oder mal einen arzt aufsuchen lg.

stunningstar 23.09.2012, 20:24

Danke, ich habe jetzt ein Dampfbad hinter mir und es war himmlisch :)

0

nimm dir wenigstens morgen "frei" von der schule und ruh dich aus. tee trinken und abwarten kann ich nur sagen ;) ich trag meine erkältung schon 2 wochen mit mir rum, also lieber von anfang ausruhen&so dann ist sie gleich weg als dann noch ne woche danach "angekrankt" zu sein! ;)

Gute Besserung :)

loswerden geht nicht so schnell.aber lindern schon mal:

vicksvapurub oder transpulmin (aus der apotheke) auf brust und nacken // salzwasser die nase hochziehen (nasenspray wirkt zwar,aber die schleimhäute trocknen aus und es könnte zu chronischem schnupfen führen) /messerspitze vicksvaporub oder transpulmin in heißes wasser,handtuch über kopf,inhalieren // schal auch beim schlafen // // heiße dusche // scharfes essen ist gut bei erkältung . knoblauch dazu ist ausgezeichnet // nasenspray für geschlossene nase / salzwasser gurgeln (im falle von husten / halsweh) / zitrone und ingwer, heißes wasser drüber // dick einmummeln und beim schlafen dadurch schwitzen.hautfreundliche creme gegen gerötete/schmerzende nase

und das hier:

http://www.focus.de/gesundheit/ratgeber/erkaeltung/naturmedizin/hausmittel/sanft-heilen_aid_11039.html

gute besserung!

viel trinken ich kenne dieses Gefühl ich will auch nichts verpassen und war die letzten Tage krank Gute Besserung

Hühnersuppe, Viel tinken, und evtl. Contramutan Saft aus der Apotheke holen.

LG

Was möchtest Du wissen?