Erkältung oder etwas anderes ?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Es kann mehreres sein, z. B.:

- Eine Erkältung

- Einen Zug geholt

- Einen vereiterten oder entzündeten Zahn

- Eine Kieferhöhlenentzündung

- U.s.w.

Wenn es nicht besser wird, lasse es bitte von einem Arzt abklären, wahrscheinlich ist es eine beginnende Erkältung, das deutet schon darauf hin, das du Halsschmerzen hast und dich abgeschlagen fühlst

Gute Besserung.

LG Pummelweib :-)

Taste mal die Unterseite deines Unterkiefers ab und schaue ob es dir da irgendwo punktuell weh tut.

1903F 23.01.2016, 18:50

Nein ist nix :o wieso was wäre deine Vermutung ?

0
circuli 23.01.2016, 18:55

Da sind die Lymphknoten, die meistens/ eigentlich immer angeschwollen sind, wenn man eine Grippe, Erkältung oder Entzündung hat.
Ich kann jetzt keine Ferndiagnose stellen, da solltest du, wenn es schlimmer wird schon zum Arzt gehen.
Aber nach den Symptomen sieht es nach einer anbahnenden Erkältung oder einfach nur Abgespanntheit (Also Tipp: viel Wärme und Ruhe, dann geht's weg!)

Gute Besserung! :)

0
1903F 23.01.2016, 18:56

Vielen Dank ☺️

0

Dein Arzt  weiß  es  .... 

1903F 23.01.2016, 18:44

Samstag läuft bei dir 👌🏻

1
beast 23.01.2016, 18:48
@1903F

schon mal  was  von  Bereitschaftsarzt  gehört?  Zum   gefühlten   drölfzigmillionstenmal   hier  die  Nummer   noch  mal   für  Dich  persönlich:   Bundesweit  116  117  ---- 

0

Was möchtest Du wissen?