Erkältung, morgen trotzdem zur schule? bitte um Hilfe!

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Warte ganz einfach bis morgen früh ab, wenn es dir noch schlechter gehen sollte geh zum Arzt, du steckst die Mitschüler nur an. Besorge dir heute in der Apotheke etwas gegen die Halsschmerzen, gegen den Schnupfen kannst du nicht viel machen, solange die Nase läuft. Es ist eben Erkältungszeit, das geht vielen so.

Wenn du dich morgen immer noch krank fühlst, würde ich auf keinen fall hingehen. Nicht nur weil du deine Klassenkameraden anstecken könntest, sondern weil du auch den Test verhauen könntest. Bei Kopfweh und Schnupfen ist die Konzentration einfach im Keller, und da ist es besser, den Test nachzumachen.

Geh zum Arzt,lass Dir ein Attest geben und bleibe daheim. So steckst Du Deine Klassenkameraden nicht noch an

"...... ob es sinnvoll wäre zur Schule zu gehen?"......es ist eine Frage, was du dir selbst körperlich und geistig zumuten kannst?????

Fakt ist, wenn man krank ist, dann ist man krank.......und ob deine Gehirnzellen sich echt konzentrieren können, das bezweifle ich auch. Also entscheide dich im Sinne deiner Gesundheit.....und kuriere dich erst optimal aus!!!!!

die Frage ist doch, hast du Fieber?

Wenn nein --> geh zur Schule!

Wenn ja --> geh morgen zum Arzt

Egal, ob du jetzt Fieber hast, du solltest dich heute unbedingt schonen, geh wieder ins Bett, trinke viel Kräutertee, iss heute mittag etwas leichtes, zum Bsp: eine Suppe

... ich würde trotzdem hingehen ! .. wegen dem Test ! .. der Lehrer kann Dich ja wieder nach Hause schicken .. damit Du die Anderen nicht ansteckst ! .. und dann kannst Du immer noch zum Arzt geh'n ..

Geh zum Arzt und hole dir eine Bestätigung, dann steckst du die anderen nicht an.

Was möchtest Du wissen?