Erkältung in Anmarsch trotzdem in Urlaub fahren?

3 Antworten

Du kannst versuchen mit C Brause, ev. Aspirin Brause od. dgl. die Erkältung "abzufangen". Ingwer/Zimt/Apfel Tee schluckweise sehr warm getrunken unterstützt zusätzlich.

Wenn jedoch das nichts bewirkt, wird dein viraler Infekt mit 3 Std. Autofahrt und Aktiv/Wellness Kurzurlaub nicht wirklich besser.

Bzgl Zimmer Storno/Gebühren müsst ihr euch erkundigen.

Die Entscheidung reisen/ja/nein kann dir niemand so wirklich abnehmen.

Je nachdem wie du dich fühlst - miss einfach ob du Temperatur/Fieber hast....

wenn du nicht gerade Fieber hast kann dir eine Luftveränderung ev ganz gut tun

Mit einer Erkältung muss man nicht im Zimmer sitzen oder gar einen Familienurlaub kippen,ich bitte dich!

Aber wenn man sich schlapp fühlt und Kopfweh, etc. hat dann hat man eigentlich auf gar nichts Lust und möchte nur im Bett bleiben. Warst du noch nie richtig krank?

0
@LaylaFan15

Ich war durchaus schon "richtig" krank. Aber man kann sich auch ein bisschen zusammenreißen, vor allem wenn sonst andere darunter leiden. Eine richtige Grippe, klar - dann geht nichts. Aber sich schlapp fühlen,  das wäre mir zu wenig. 

0
@Hardy3

Auf mich wirkt das, als habest du ohnehin keine grosse Lust zu der Reise und einGrund sie abzusagen sei dir gar nicht unlieb.

0

Was möchtest Du wissen?