Erkältung! Aspirin ok?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Paracetamol ist besser, weil es beser verträglich ist (jedenfalls bei mir und die Ärztin hat mit das auch so gesagt). Wenn du aber nichts anderes gerede im Hause hast, dann kannst du auch das Aspirin nehmen. Gegen den Schnupfen und Husten machst du besser noch was anderes (Rotlicht für die Nase und Hustensaft, den man auch mit Zwiebeln und Zucker über Nacht selbst machen kann).

gute Besserung

PS: Viel schlafen und viel trinken ist auch wichtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von treblis
31.01.2013, 10:24

Mein letzter Zahnarz aus De hat Paracetamol niemandem mehr verschrieben, weil auch gesunde Menschen damit kurz vor einem Leberschock stehen.

0

Das kannst du tun, aber Aspirin hilft nur bei Kopf- und Gliederschmerzen und Fieber. Gegen Husten und Schnupfen hilft es nicht. Da solltest du dir besser einen Hustenlöser und ein Schnupfenspray besorgen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke für eure Antworten.

Bei der letzten Erkältung hat die Ärztin noch was verschrieben, irgendwas mit Amoxi... sie hat gesagt man sollte das bei einer sich verschlimmernden Erkältung anwenden. War damals nicht nötig. Ich habs noch hier und es scheint immer schlimmer zu werden. Was haltet ihr davon?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von pcfrager3
31.01.2013, 13:51

Amoxicillin ist ein Antibiotikum, das würde ich nur im Notfall nehmen (Resistenzen etc.). Aspirin Complex würde auch gegen Schnupfen helfen, sowie NeoCitran bei einer starken Erkältung (Kontraindikationen beachten). Ansonsten helfen auch pflanzliche Mittel, wie Lindenblütentee als Schwitzkur. Am besten wäre es, sich in der Apotheke beraten zu lassen, falls es möglich ist (oder jemanden hinschicken).

0

Klar ist das ein geeignetes Mittel. Wenn alles zusammenkommt, wie Du es beschreibst, hilft, wenn's schlimmer wird, auch gut Aspirin Complex. Ist aber nicht ganz billig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Viele, viele bunte Smarties"

Warum müssen manche Menschen immer gleich zu Medikamten greifen bei Lapalien, die man auch sehr gut ohne durchstehen kann?

Geh ins Bett und wärme dich gut. Mach Dampfbäder mit Kamille und/oder Salzwasser. Iss viele Lebensmittel mit hohem Vitamin C Gehalt. Wenn die erhöhte Temperatur/Fieber vorbei is, dann kannst du auch kurze Spaziergänge machen, aber nur gut eingepackt, damit dir nich kühl wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Klar steht doch auf der packung und kommt auch ift genug in der werbung. Du kannst zusetzlich noch angozien holen das ist ein reinpflanzliches antibiotika muss man täglich ein nehmen und hilft auf dauer. Es reicht aber auch wenn du so einfach viel vita c zu dir nimmst. Gute besserung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja. :-)

Was mir auch hilft sind Orangen+Kaffee. denn Aspirin besteht im Grunde auch nur aus Koffein und Vitamin C. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?