Erkältung: Wie verliere ich die Angst vor dem Arztbesuch?

11 Antworten

Du brauchst keine Angst zu haben, ein Arzt möchte dir nur helfen.

Wenn du das Angstproblem öfter hast, solltest du mal einen Psychologen aufsuchen, er kann dann mit dir daran arbeiten, das es besser wird.

Das kann dir helfen:

- Inhalieren

- Hustensaft

- Halsschmerztabletten, Salbeibonbons

- Babix-Tropfen (gibt es in der Apotheke) für auf die Klamotten träufeln

- Nasentropfen

- Halswickel

- Viel trinken

- Erkältungsbad, wenn du kein Fieber hast

- Erkältungssalbe für Brust und Rücken

- Vielan die frische Luft gehen, wenn man fieberfrei ist

- Fenstermehrmals täglich weit öffnen

- Feuchte Tücher im Schlafzimmer aufhängen, gegen trockene Luft

- Heiße Zitrone

- Vitamin-C-Pulver aus der Apotheke

- U.s.w.

Gute Besserung.

LG Pummelweib :-)

So, also ich habe es doch geschafft beim Arzt zu gehen☺ Ich bin mega stolz😀 Gott sei Dank die Lunge ist frei, aber dafür ein starker Bronchitis. Ich danke euch allen für die Unterstützung!!!

0
@Ida81

Prima...das war vernünftig und nun bist du auch etwas beruhigt...alles Gute und gute Besserung...LG Pummelweib :-)

0

Was du genau hast und warum du erhöhte Temperatur hast, kann dir nur ein Arzt beantworten. Überwinde deine Angst und suche einen Arzt auf. Wenn du noch länger abwartest und zögerst, verschlimmert sich deine Krankheit womöglich.

Lass den Arzt doch kommen. Würde mich an deiner Stelle jetzt nicht auch noch unbedingt in ein Wartezimmer setzen...wenn das aus irgendwelchen Gründen nicht geht, dann versuch einen Termin zu bekommen, bei dem du gleich drankommst. Einen Arzt brauchst du aber auf jeden Fall. Medikamente können nämlich helfen, falls welche nötig sind.

Woran erkenne ich eine Lungenentzündung?

Hey! Habe seid 2 Wochen ständigen Husten, meine Bronchien sind gereizt und auch Brustschmerzen habe ich mittlerweile. Seid 3 Tagen nehme ich Wick Medi Nait und Mucosolvan, es ist auch besser geworden. Fieber hatte ich zwischendurch auch allerdings war dies nach 2 Tagen weg. Jetzt ist meine Frage könnte es eine Lungenentzündung sein?

...zur Frage

Angst vor Arztbesuch, was kann ich machen?

Hey.

Ich bin 16 und muss nachher zum Arzt, weil ich seit ca 3 Wochen Halsschmerzen habe. Ich habe Angst, dass ich was schlimmes habe. Meine Mutter hatte einmal einen Tumor im Hals und seitdem habe ich Angst vor Arztbesuchen. Ich habe Angst, dass bei mir auch was schlimmes diagnostiziert wird. Habt ihr vielleicht Tipps für mich? Ist meine Angst begründet?

Danke

...zur Frage

Halsschmerzen nur auf der linken Mandel?

Kann es zur Grippe kommen oder ist es nur eine Erkältung, hab schon Hustensaft, Salbeitee und Tabletten gegen die Halsschmerzen genommen? ##

...zur Frage

Wie lange kein Sport nach leichtem Fieber?

Hallo Community,

ich hatte Freitag Abend und Samstag eine leicht erhöhte Temperatur von 37,8 sowie starke Kopfschmerzen und Halsschmerzen. Alle Symptome sind heute erfreulicherweise wieder abgeklungen und ich fühle mich wieder bestens. Darf ich dann morgen schon wieder Sport machen (Tanzen) oder sollte ich lieber noch warten?

Danke! SUMMERgyrl

...zur Frage

Abends quält mich Fieber..!

Guten Abend;)

Ich habe jetzt seit über eine Woche eine Erkältung ,die sich eigentlich wieder gebessert hat, Halsschmerzen und Gliederschmerzen sind stark besser geworden, abends habe ich nur noch leichte Halsschmerzen! Husten tu ich den ganzen Tag ,besonders wenn ich mich lege.( Schlechter Schlaf) Am Dienstag war ich beim Arzt, "Diagnose": Kehlkopfentzündung,Nebenhöhlenentzündung(wenn mich alles irrt) und meine oberen Bronchien sind auch entzündet! So das hat sich ja alles gebessert weil ich Medizin nehme: (Husten und LEICHTE Halsschmerzen eben noch) Und nur Abends Fieber der mich sehr nervt, mal kalt dann wieder warm, momentan habe ich 38,8°C ! Warum? Ich hoffe ihr könnt mir helfen!?

lg Animaux

...zur Frage

Warum hat manbei Halsschmerzen mal weniger und mal mehr schmerzen?

Hallo, warum habe ich, wenn ich Halsschmerzen habe in einem Moment mal weniger schmerzen und im anderen dann wieder mehr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?