Erkältung am Sonntag Turnier:/

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

  • Viel Tee trinken oder Heiße Milch mit Honig
  • Nasenspray wirkt natürlich auch wunder
  • Nasendusche und Dampfbäder

Ansonsten Warmhalten besonders Hals und Füße und natürlich viel Ruhe.

Ich wünsche dir gute Besserung und ganz viel Glück auf deinem Turnier.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also leg dich erstmal ins Bett (dass es bis zum Turnier nicht schlimmer wird) und schlafe viel. Sorge dafür, dass die Luftfeuchtigkeit im Raum etwas höher ist (nasses Handtuch auf der Heizung). Am besten trinkst du viel Tee (z.b erkältungstee, Kamillentee, zitronentee) und gurgelst mit Salzwasser (ist zwar wiederlich, hilft aber!) und esse genug gesunde Sachen, um deinem Körper die Vitamine zu geben. Am besten auch ein bisschen Energie (Süßigkeiten). Genau mit den Sachen, die ich jetzt aufgezählt habe, habe ich das gleiche Problem auch mal gelöst :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gesundheit geht vor! Lass es lieber und kuriere dich aus.. Wenn du Sonntag zum Tunier gehst, hat dein Körper keine Chance sich zu erholen und du ziehst deine Krankheit künstlich in die Länge oder wirst noch schlimmer krank. Und dann kannst du die nächsten Wochen gar nicht mehr reiten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Halte dich warm. Trinke Kamillentee. Versuche es auch mit Nasenspray. Kann schon sein das du es bis Sonntags schaffst. Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mach ein Schwitzbad und schlafe viel, das sollte helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bleib die Zeit zuhause..... Inhalieren, Tee, Wärme und Hühnersuppe sollten es eigentlich mindern....

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Smileeyx3
07.03.2014, 11:32

Ich denke, dass ich heute zuhause bleibe und morgen wahrscheinlich auch.. und wenns sonntag geht versuche ich es! Aber danke :)

0

Was möchtest Du wissen?