Erkältung & Rauchen ,Zusammenhang?!

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Klar, Rauchen lässt die Schleimhäute austrocknen und macht sie anfälliger gegeg Infekte. Ausserdem wird das Immunsystem geschädigt (Nikotin & Co.= bekanntlich Gift). Also: Länge- rer Krankheitsverlauf als bei Nichtrauchern.

Nein ich glaube nicht das es mit dem Rauchen zu tun hat! Wenn man nicht so oft oder nie z.B. eine Erkältung (wie bei dir) hatte, dann kann es sein das es das etwas schlimmere infekte werden, weil der Körper noch nicht an so etwas gewöhnt ist und sich erst mal drauf einstellen muss richtig gegen Krankheits Zellen zu "kämpfen". Natürlich ist es nicht ganz ausgeschlossen, dass es etwas mit dem Rauchen zu tun hat, manche vertragen es halt besser und andere auch nicht so gut.

hoffe ich konnte helfen!! LG

natürlich spielt das rauchen eine negative rolle dabei, oder glaubst du die giftstoffe die du deinem körper zuführst bleiben ohne wirkung?

Was möchtest Du wissen?