Erkältung - Arzt. ja oder nein?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

vlt warst du ja jetzt schon beim arzt. ich möchte dir hier noch ein paar tipps geben: vicksvaporub-salbe oder transpulmin (aus der apotheke) auf brust und nacken reiben // salzwasser die nase hochziehen (nasenspray wirkt zwar,aber die schleimhäute trocknen aus und es könnte zu chronischem schnupfen führen.bitte an die bedienungsanleitung halten!) /messerspitze vicksvaporub oder transpulmin in heißes wasser,handtuch ber kopf,inhalieren // schal auch beim schlafen // // heiße dusche // scharfes essen ist gut bei erkältung, auch chili kleingeschnitten in einen salbeitee tun,3 minuten ziehen lassen.kannst auch kamille nehmen. knoblauch dazu ist ausgezeichnet // nasenspray für offene nase (ca 5 tage nehmen morgens und abends.2 tage nur noch abends.sonst gesundheitliche schäden möglich) / salzwasser gurgeln (im falle von husten / halsweh) / zitrone und ingwer, heißes wasser drüber // dick einmummeln und beim schlafen dadurch schwitzen / das medikament sinunorm stoppt die laufende nase innerhalb von ein paar stunden.es kommt die nächste stufe: der festere auswurf.sehr angenehm: keine laufende nase mehr. das medikament ist rein pflanzlich.

Kastanientinktur und Königskerzentinktur.

gute besserung wünsche ich dir

mit einem Schnupfen geht mein Sohn zur Schule. Aber nicht, wenn Kopfschmerzen / Halsschmerzen und Husten dabei sind. Bei einem reinen Schnupfen kann man mit Nasenspray den Vormittag in der Schule gut überstehen., aber mit Kopfschmerzen wirst du dich nicht konzentrieren können. Ich würde 1- 2 Tage zuhause bleiben, bis die Kopfschmerzen / Halsschmerzen weg sind. Wenn du zum Arzt möchtest, geh hin. Besser einmal zuviel als einmal zuwenig. Hat außerdem den Vorteil, dass du gleich eine " offizielle" Entschuldigung vom Arzt in der Schule vorlegen kannst. Gute Besserung

12

Danke. :)

0

Vielleicht Fieber? Kein Thermometer im Haus?

Wegen einer Erkältung kann man zum Arzt gehen, muß es aber meiner Meinung nach nicht.

Wenn es arg ist, soll Deine Mutter für Dich für einen oder zwei Tage entschuldigen und Du bleibst liegen.

12

Hey,

danke für deine Antwort. ;)

Mfg iPayback

0

Nach einem Monat schon wieder Krank!?

Mein Bruder war vor ca 5 Wochen Krank also eine Normale Erkältung mit Husten, Schnupfen und Halsschmerzen und nachb1 Woche top genesen. Nun hat der heute Halsschmerzen ganz leicht und die Stimme ist rauer und dicker. Wird er wieder Krank? Wieso hat der vollpfosten ständig eine Erkältung?!

...zur Frage

Habe ich fieber!? Fieber messen unter der Achsel

Hallo .. ich bin zurzeit erkältet ... also husten schnupfen halsschmerzen ... seid 3 Tagen ... es ist heute schon bissi besser als gestern .. dh ich kann wieder mim hund raus ohne starke halsschmerzen .. nun zu meiner Frage ... ich habe unter der Achsel 37,5° .. habe ich schon fieber !? ab wieviel grad hat man fieber !? söllte ich morgen zu hause bleiben !?

...zur Frage

Beim Husten Unterleibsschmerzen?

Seit 3-4 Tagen habe ich eine Erkältung mit Husten, Schnupfen und Halsschmerzen. Aber seit heute, jedesmal wenn ich huste, hab ich leichte Schmerzen im Unterbauch. Was könnte das sein?

...zur Frage

Wie lange dauert eine sehr starke Erkältung?

Mit Fieber, Husten <-sehr stark, Schnupfen, Halsschmerzen, Schluckprobleme und Augenschmerzen.

...zur Frage

Grippe, nochmal zum Arzt?

Hallo

ich hatte letzten Samstag Fieber bekommen und dann halt übliche weitere Symptome einer Erkältung. Als das Fieber immer schlimmer wurde (am Donnerstag) bin ich zum Arzt, er hat gemeint ich habe eine spastik in der Lunge und das wäre keine normale erkältung mehr (wegen dem Fieber) sondern eine Grippe! Ich habe dann Antibiotika ( Cefaclor 500) sowie Prednisolon ais 5 mg.

Mein Antibiotika ist heute zuende gegagen! Diese Prednisolon habe ich noch für 3 Tage! Ich habe immernoch starken Husten und Schnupfen. Fieber ist soweit weg, matschig fühle ich mich am abend ab und zu! Nun ist meine frage ob ich nochmal zum Arzt sollte oder nicht? Ich will mir keine resistenten Keime züchten oder mich erneut so mies fühlen! Ich würd jetzt nicht zum Arzt gehen weils wieder weggehen wird aber eine Freundin hat mir damit bisschen "angst" damit gemacht!

Liebe grüße

...zur Frage

husten,schnupfen,kopfschmerzen ,halsschmerzen ,erbrechen und durchfall aber kein fieber?

Ich habe seid 3 tagen husten, starken schnupfen, heiserkeit,Halsschmerzen und sehr starke Kopfschmerzen. Ich war gestern schon beim Arzt und der hat mir dann gesagt es nur eine Erkältung sei und habe hustensaft und nasenspray bekommen und wollte heute eigentlich auch wieder zur schule . Heute morgen hatte ich plötzlich Durchfall und habe gespuckt und ich möchte wissen ob das jetzt nicht dich irgendwas andres ist als eine Erkältung...

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?