Erkältet und muss schnell wieder fit werden?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hey,

Das fiese an Erkältung ist eben, dass es kein richtiges Medikament gibt, um diese Erkrankung zu behandeln. Man hat also keine Wahl, als den Körper alleine damit fertig werden zu lassen. Alles was Du tun kannst ist, ihn in dieser Aufgabe mit allem, was Du kannst zu unterstützen.

Trink viel Tee, halte Dich warm und versuche, Dich nicht übermäßig anzustrengen. Würde Dir ja empfehlen, das Bett zu hüten, aber in Deiner Situation muss wohl früh schlafen gehen reichen; mach das am besten immer so früh wie möglich. Spar lieber an der Zeit, die Du abends noch wach wärst, als morgens auch noch früher aufzustehen, denn dadurch kann leicht Stress entstehen und Stress ist nicht gut.

An sonsten, wie schon einer meiner Vorredner auch erwähnte ("Ananassaft") sind Vitamine (welche dieser u.A. enthält) auch förderlich. Ich kann dieses "Heiße Zitrone"-Zeugs empfehlen...

Gute Besserung!

Federfell :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Otori
05.01.2016, 22:15

Vielen lieben Dank

0

Daheim bleiben, warm halten, schonen, schlafen, Tee trinken, dann müssts bis Sa. wieder gehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Otori
05.01.2016, 21:08

Jo des Ding is, dass ich viel arbeiten muss (13std./Tag) haste evtl. Noch nen anderen Tip?

0

Ananas saft trinken!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Otori
05.01.2016, 21:11

Echt?!
Ok, Probier ich mal aus
Danke

0

Hast du auch schon Halsweh?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Otori
05.01.2016, 21:51

Bis jetzt nur ein kratzen

0

Was möchtest Du wissen?