Erkältet und muss in 4 stunden arbeiten was kann ich tun?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich kenne das gut. Mir ging es in den letzten Tagen auch so.

Eigentlich hilft auskurieren mit Ruhe und viel Tee trinken am besten. Wenn das aus irgendwelchen Gründen nicht möglich ist, gibt es Hausmittel, die vorübergehend Abhilfe schaffen. Inhalieren mit Dämpfen kann helfen, ich verwende dabei auch Thymian oder Kamille, die ich im heißen Wasser ziehen lasse.

Im Drogeriemarkt gibt es Nasensprays und Minzöl, nach Anleitung anwenden. Natürlich gibt es auch frei verkäufliche Medikamente, die relativ schnell wirken, aber man sagt, die unterdrücken den Infekt nur.

Gute Besserung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh mal an die frische Luft. Danach wird der Schnupfen meistens besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ruf an und sag, dass du krank bist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?