erkältet und abnehmen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du solltest bitte auf gar keinen Fall abnehmen, du bist nämlich jetzt schon reichlich dünn.

Mit deinem BMI von 19,6 bist du nahe am Rand des Untergewichts. Also iss, worauf du Appetit hast, und beende diese völlig unsinnige Diät sofort!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey :)

Während einer Krankheit denke ich, dass deinem Körper ein paar mehr Kalorien guttun würden, um ihm zusätzliche Energie für die Bekämpfung zu liefern. Dazu wird definitiv mehr benötigt, als nur der Grundumsatz. 

Auch sonst würde ich dir raten, zumindest vorsichtig zu sein, denn der Grundumsatz ist wirklich das absolut mindeste, was du essen solltest. Da kann man schnell sehr geschwächt werden, da der Körper ja auch anderweitig viele Kalorien verbraucht.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yviwi1234
05.03.2016, 00:09

ja aber ich mein wär es sehr schädlich wenn ich dennoch bei meinem grundumsatz bleiben würde? ich weis jetzt nicht ob ich ihn dennoch essen sollte, weil 2.000 kcal finde ich zuviel..

0

Wie groß bist du?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yviwi1234
04.03.2016, 23:49

hallo, ich bin 1.75m

0
Kommentar von user023948
05.03.2016, 10:39

Dann bist du bereits fast Untergewichtig!

0
Kommentar von user023948
05.03.2016, 10:39

Wieviel willst du denn wiegen? 40 oder was?

0

Was möchtest Du wissen?