Erkältet seit über einer Woche?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Gegen Halsschmerzen und Husten gibts Lutschtabletten, in Apotheke beraten lassen.

Gegen die Schnodderseuche,Holunderbeersaft kaufen und ihn heiß trinken lassen, dann ab ins Bett. Reserve Schlafanzug bereit legen,weil er in der Nacht klatsch nass schwitzt und den Schlafanzug wechseln muß.

Hilft alles nicht binnen 2 Tagen, muß er doch die Antibiotika nehmen, sonst wirds chronisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sarra123456
04.04.2016, 01:42

Vielen vielen Dank 😊😊

0

antibiotika helfen bei einer erkältung eh nicht. erkältungen werden durch viren ausgelöst, antibiotika helfen nur gegen bakterien. da hilft nur ganz viel ruhe und die symptome bekämpfen. und mal zum arzt um abzuklären, obs tatsächlich nur eine erkältung ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du meine Freundin? Mir geht's nämlich genauso ;C

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Innerlieren keine 3tage und alles ist wieder gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuchs mal mit BellaDonna C30

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?