Erinnerungsprobleme mit 19

5 Antworten

Dein Kopf is voll. Im alter brauch man etwas länger dafür.. du hast über 10 jahre nur gelernt und gelernt... irgendwann is genug input im kopf und das hirn setzt andere prioritäten...was ja nich heisst das du nix mehr lernst, aber dafür eben intensiver und länger brauchst

Fürs Hirn gibt es kein "genug input". Weder setzt es nach reichlichen Infos Prioritäten, noch sortiert es aus. Das Hirn kann über Jahre Informationen sammeln und speichern, ohne Ende und ohne dabei Erinnerungen zu löschen. Das Hirn ist keine Festplatte, die irgendwann zu voll wird. Bei ihm scheint ein "Fehler" vorzuliegen, welches untersucht und behandelt werden muss.

0

Wenn das alles so stimmt wie Du es beschreibst, und wenn sich das allmählich so entwickelt hat, solltest Du es einem Arzt schildern. Entweder hast Du ein psychisches Problem oder womöglich einen Tumor im Kopf oder ein anderes Problem. Jedenfalls solltest Du bald etwas unternehmen. Alles Gute.

Wenn es nicht so wäre, würde ich es ja nicht schreiben ;) Ja allmählich hat sich das entwickelt und wenn nicht, weiß ich es nichtmal, weil ich mich nicht daran erinnere, ab WANN es so kam. Ziemlich beschissen.

0

Hi, ich weiß die Frage ist schon was her aber mich würde interessieren, was der weitere Verlauf war, ob du zum Arzt gegangen bist und was der wenn dazu meinte?

Kann man sich an Amnesie erinnern?

Also wenn man Amnesie hat, verliert man ja für eine Zeit lang oder vielleicht auch für immer sein Gedächtnis. Manche Leute können sich ja irgendwann dann durch einen Auslöser oder wie auch immer wieder an alles erinnern. Meine Frage ist jetzt: Wenn man nun Amnesie hat und man weiß dann nach einiger Zeit wieder alles, so als wäre die Amnesie halt nie dagewesen, kann man sich dann an die Zeit in der man Amnesie hatte erinnern und kann man sich erinnern wie man sich da gefühlt hat, was man gemacht hat, usw...?

...zur Frage

Kurzzeitgedächtnis plötzlich weg - mögliche Ursachen?

Hallo,

mein Vater kam heute von der Arbeit und wusste plötzlich nicht mehr, wo er herkam und was er dort getan hat. Er fragte dann die ganze Zeit, wo er herkommt. Nachdem wir den Hausarzt angerufen hatten meinte der, dass Verdacht auf Schlaganfall besteht. Mein Vater konnte aber soweit normal laufen / sitzen usw. Dinge wie seinen Namen, wo er wohnt, seine Telefonnummer usw weiß er noch.. Er fragt aber alle 30 Sekunden, wo er gerade herkommt und wiederholt sich ständig.

Was kann das sein? Er liegt jetzt im Krankenhaus und es ist schwer auszuhalten weil er wirklich ständig ein und dieselben Dinge fragt. (wie bin ich hergekommen, warum bin ich hier, meinen Bettnachbarn kenne ich doch irgendwoher usw. ) Außerdem ist er dabei auch noch ganz komisch ,er lacht dabei und findet alles irgendwie witzig.

Was könnte das sein?

...zur Frage

Was macht der Körper bzw. das Hirn während retrograder Amnesie?

Hallo,

ich hatte als ich noch kleiner war einmal eine Gehirnerschütterung. Ich kann mich nicht mehr daran erinnern was vor meinem Sturz passiert ist oder danach, die Leute die dabei waren können sich heute leider auch nicht mehr daran erinnern, was genau in dieser Zeit passiert ist (damals waren wir 8 Jare alt). Erst heute nach 7 Jahren habe ich durch Zufall herausgefunden, dass es sich damals um retrograde Amnesie handelte.

Mich interessiert jetzt was eigentlich das Hirn bzw. der Körper während dieses Gedächtnisverlustes gemacht hat. Wäre ich zu dieser Zeit ansprechbar gewesen oder bin ich einfach nur umhergetaumelt? Gibt es vielleicht Möglichkeiten die Erinnerungen wiederherzustellen?

Danke für antworten

...zur Frage

Wenn ich etwas lese kann ich mir es nicht merken ..

Hallo leute, Ich kann mir einfach nix merken -.- .. auf der Arbeit gibt mir zb. mein Chef nen Blatt in die hand und sagt lies es mal durch sind nur ein parr dinge ... und nimmt es mir weg , und fragt mich was stahnt den dort nun , und ich kann nur ein bis zwei Dinge nene obwohl es total einfach is ... ich bin nicht vergesslich ich kann mich an viele Sachen von früher erinnern oder wen ich filme guck kann ich fast den ganzen Ablauf erzählen usw . ich hab ka was ich machen soll .. ich werd ja schon gemobbt auf der Arbeit wegen so was -.-

...zur Frage

Gedächtnis und Konzentrationsschwäche?

Ich konnte mir schon immer sehr viel merken oder mich auch an unwichtige Dinge erinnern. Seit einiger Zeit geht das aber nicht mehr, viele meiner Erinnerungen sind weg und ich vergesse manchmal Sachen innerhalb von einer Minute. Heute habe ich festgestellt dass ich mich nicht mehr richtig konzentrieren kann.. Wie kommt das? Hattet ihr das mal? Zu welchem Arzt geht man da am besten?

...zur Frage

Problemfrage zum Thema Amnesie/Gedächtnisverlust?

Hey

könnte ihr mir helfen eine Problemfrage zu formulieren. Ich hab bald die MSA Präsentation und hab das Thema Amnesie, aber ich hab noch eine keine dazupassende Problemfrage. Könnte ihr mir helfen?

wäre echt liebe

Liebe Grüße

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?