Erinnert ihr euch Männer noch an eure erste Jugendliebe ohne Beziehung ?

11 Antworten

Hallo sandylana, Hallo nichtswisser99,

wie ich gerade zu nichtswisser99's anderen Frage zu diesem Thema gesagt habe: es ist möglich, so jemanden immer noch und ewig zu lieben.

Ich erinnere mich noch an das Mädchen und ihre Augen. Ich hatte sie getroffen - und war sofort verliebt. Was ich damals nicht wusste: sie sollte ewig in meinem Herzen verbleiben.

Die Erinnerungen kommen automatisch, oft wie ein Interrupt. Es ist die Erinnerung an den Moment und die Umgebung des Verliebens. Ich denke, dass mein Herz meine Gedanken einfach so mal unterbricht, um mich in diesen Moment wieder zu führen.

An manche Details erinnere ich mich noch - aber, und ich sage leider, nicht mehr an alle. Ich weiß noch ihre damalige Lieblingsband. Die Musik, die gerade lief, als wir uns trafen, ist in Vergessenheit geraten. Ich hatte ihr aber einen Musiktitel dieser Band gewidmet.

Nein, diese Zeit werde ich generell nie vergessen - unabhängig davon, was noch an Detail in Erinnerung ist.

Der Moment ist zeitlos - und ich betrachte Liebe ja auch als etwas Zeitloses.

Diese eine meine erste Party ist lange her und vorbei. Ich wünsche mir, dieses Mädchen auf der großen Party wiederzusehen.

Mit vielen lieben Grüßen

EarthCitizen

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Lebenserfahrung und Gedanken über die Liebe

Ich wünsche dir von ganzen Herzen, das du sie wieder siehst :) Wie viele Jahre ist es denn schon her?

1
@nichtswisser99

Es sind über 40 Jahre.

Wir werden uns in dieser Welt nicht mehr begegnen, so nehme ich an. Aber hoffentlich danach.

0
@EarthCitizen20

Wow, über 40 Jahre... Das ist bemerkenswert aber auch traurig.

Vielleicht führt euch das Schicksal ja wieder zusammen. Ich wünsche es dir :) Hast du schon mal nach ihr gesucht?

0
@nichtswisser99

Die Zeit vergeht. Wir werden älter - zumindest physikalisch. Dann ergeben sich irgednwann zwangsläufig 40 Jahre. Die Erinnerung ist - eben zeitlos - als wenn es gestern gewesen wäre.

Somit trifft der Song, den ich ihr damals gewidmet hatte, nicht ganz in seinen Worten zu: "... free me from your spell ... but sooner or later, I know that I'll forget you ..." (Uriah Heep).

Ich hatte oft schon daran gedacht, mal nach ihr zu suchen. Aber sie lebt ja ihr Leben - und vielleicht war ich in ihren Augen auch nur damals ein Junge, der mit ihr anbändeln wollte. Vielleicht erinnert sie sich nicht mals mehr an meinen Namen.

Sie verbleibt in meinem Herzen - egal, was damals war, und wie es war.

Aber so oft wünsche ich mir, ich hätte meine Frau damals in dieser Zeit kennengelernt - und stelle mir vor, wie es hätte gewesen sein können.

0
@EarthCitizen20

Wahrlich bemerkenswert, wo du heute noch, nach so vielen Jahrzehnten, so denkst und fühlst. Meinen Respekt, ehrlich gesagt. Ich hoffe für dich, dass du nicht eine gewisse Bitterkeit und Reue verspürst, wenn du dich daran erinnerst was war und eventuell hätte sein können. Das ist nicht schlecht gemeint. Mir geht es so ähnlich, sind in meinen Fall aber „bloß“ fast 10 Jahre und schon bittersüß genug, als das ich noch einen Tag dazulegen möchte.

1
@napoleon254

Bitter war damals, dass sie andere Jungs mir vorgezogen hatte. Liebe kennt aber keine Bitterkeit - und so sehe ich ihr das nach.

So kann ich auch Dich verstehen, wenn das eine Bitterkeit aus welchem Grund (ursächlich) auch immer im Raume stehen mag.

Wir können keine Liebe erwarten, nur Liebe geben. Wo wir mal nicht geliebt haben, dürfen wir es nachholen oder anderweitig besser machen.

Ich hoffe, das Mädchen bei mir damals - und auch der Mensch, an den Du denkst - lieben heute. Das wünsch ich ihnen. Und dann wird's auch was mit der großen Party.

0
habt ihr sie vergessen oder erinnert ihr euch noch dran ?

Ich habe Erinnerungen, die sind aber relativ schwach. Es war, als ich so 13 war, eine Schülerin aus einer anderen Klasse, sie hieß Christina.

kommen diese Erinnerungen automatisch oder erst wenn ihr daran zurück denkt ?

Früher, als sie noch hier wohnte, kamen die Erinnerungen immer wenn ich sie sah. Allerdings habe ich sie seit ca. 4-5 Jahren nicht mehr gesehen.

erinnert ihr euch an jede details was war ?

Nein, das nicht^^ ist jetzt auch rund 15 Jahre her :) Allerdings weiß ich noch, dass ich so im Mai/Juni 2003 immer wieder mit dem Walkman im Bett lag, meine Lieblingssongs hörte und an Christina gedacht habe. Sie hatte wunderschöne blonde Locken.

und zuletzt kann man diese Jugendzeit jemals vergessen ?

Ganz vergisst man die Jugend nie ----> irgendwas bleibt immer im Herzen. Damit meine ich nicht nur Schwärmereien, sondern auch "alles was war". An meine Jugendzeit habe ich noch viele Erinnerungen, an die Schwärmerei zu Christina aber komischerweise nur wenige. Dafür aber an meine erste Beziehung ... die begann im September 2004, das war eine wunderbare Zeit in der ich alles neu entdeckte und erstmals bekannte Wege verließ :) Anfangs noch stocksteif und überfordert, wurde es mit jedem Tag schöner...!

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Man hat in all den Jahren einiges erlebt.

Trauma ! Wir haben uns normal im Netz kennengelernt und natürlich ahnte ich nichts. Er wollte sich treffen alles schön und gut. Irgendwie kam es dazu dass unser Treffen im Wald stattfand. Plötzlich kam da ein massiger Typ er meinte er würde Marco heißen. Mir ging’s nur um Character denn vom gesicht her war er einen katastrophe. Wir gingen tiefer in den Wald. Plötzlich zog er mir den Rock runter und fing an! Er stocherte in mir rein! Unglaublich! Mit 11 entjungfernt! Ich habe in strömen geweint aber ihm gefiel es! Naja später erstatteten wir Anzeige und er wurde auch später auch dem Aldi Parkplatz geschnappt, es waren nicht die Gramme sondern die tat war für die Verfolungsjagd schuld!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?