Erhöhten Cholesterinspiegel reduzieren?

7 Antworten

Besonders durch Stress steigt der Cholesterin-Spiegel. Unser Körper stellt jeden Tag ein bis zwei Gramm eigenes Cholesterin her. Wird die Substanz reichlich über die Nahrung angeboten, dann sinkt die eigene Syntheserate. Die in der Nahrung enthaltene Cholesterinmenge erreicht allerdings selbst bei täglichem Verzehr von Hühnerei, Schweinefett und Butter höchstens ein Viertel der selbst produzierten Menge. Viele Wissenschaftler sind deshalb überzeugt, dass Nahrungscholesterin allein nicht die Ursache erhöhter Cholesterinspiegel sein kann. Mehr dazu auf der beigefügten Seite.

http://dgk.de/gesundheit/ernaehrung/cholesterinbewusste-ernaehrung/cholesterin-und-oxidativer-stress.html

Das kommt drauf an.. wie wurde das festgestellt, was hat der Arzt dazu gesagt? Wie hoch sind die Werte? Die Ernährung macht schon viel aus! Achte darauf dich gesund zu ernähren - nichts Fettiges, keine Chips, nicht zu viel Fleisch und tierische Produkte essen sondern viel Gemüse, Obst und wichtig: leicht zubereiten - also beispielsweise dünsten, nicht in Öl ertränken! Wenn du dich dann noch regelmäßig bewegst ist das schon ein großer erster Schritt. Frag doch den Arzt auch mal nach Armolipid Plus, das ist ein Nahrungsergänzungsmittel zur Cholesterinkontrolle!

Hallo! Der Cholesterinspiegel besteht aus zwei Werten: Dem HDL und dem LDL-Wert . Ich nehme einmal an bei Ihnen ist der erhöhte Wert das LDL. Bewegung ist gut (regelmäßig!). Je nach Körpergewicht Laufen oder Radfahren oder Schwimmen (oder alle drei abwechselnd). Rauchen und Alkohol sind schlecht und sollten vermieden werden. Auch stress, aber wer würde den nicht gerne vermeiden... Zum Essen: Wenig (tierisches) Fett, weniger Süßigkeiten/Backwaren, viel komplexe Kohlenhydrate und Ballaststoffe wie Vollkornprodukte, Gemüse, Hülsenfrüchte, Kartoffel, Obst. Was man eher nicht oder nur selten essen wollte sind Eier, Innereien, Krustentiere. Es gibt auch pflanzliche Nahrungsergänzungsmittel, die den Spiegel ein wenig richten können, allerdings nicht so effektiv wie Medikamente... dafür gibt's auch noch keine Nebenwirkungen. Wenn ich die Antworten so überfliege, sehe ich da Armolipid Plus, das ist mir schon ein paar Mal untergekommen....

Cholesterinspiegel senken?

Hallo,

ich bin 26 Jahre alt und übergewichtig (1,72cm und 104kg). Ich habe einen leicht erhöhten Cholesterinspiegel. Mein Arzt meinte, dass dieser Wert den Normalbereich wieder erreichen kann, wenn ich meine Ernährung umstelle und mehr sportliche Aktivitäten treibe. Ich habe schon 20kg abgenommen.

Was sollte ich essen und trinken, damit dieser Wert dauerhaft gesenkt werden kann? Könnt ihr mir Internetseiten, Bücker, YouTube-Videos usw. empfehlen?

Leider habe ich Angst später Herz-Kreislauf-Krankheiten zu bekommen.

LG :)

...zur Frage

kann man bei veganer enährung einen zu hohen cholesterinspiegel haben?

als ich keiner war, war er an der oberen grenze und dann immernoch?

...zur Frage

Cholesterinspiegel zu hoch, was essen?

Der Arzthelfer meinte nur dass ich mehr Fisch essen soll und dass ich nach 6 Wochen nochmal zur Blutabnahme gehen muss. Aber irgendwie bin ich unsicher ob nur Fisch  gut tut und nichts anderes. Ich hatte Blutabnahmen lassen weil ich eine Ernährungsumstellung gemacht habe und abgenommen habe, um zu checken ob alles ok ist... Ich bin 22 und das schockiert mich schon dass mein Cholesterinspiegel zu hoch ist. Habt ihr Tipps für mich? Mit der Ernährung usw ist aber alles ok.

...zur Frage

Was ist der Unterscheid zwischen Ibuprofen und Ibu Lysin?

Hallo zusammen,

kann mir jemand sagen, wo der Unterschied zwischen Ibuprofen 400 mg und Ibu Lysin 684 mg liegt? Ibu Lysin 684mg enthält als Wirkstoff ebenfalls 400 mg Ibuprofen. Könnte es sein, dass dies das gleiche Medikament ist wie Dolormin etra? Das soll ja magenverträglicher sein als Ibuprofen...

Danke für eure Antworten!

...zur Frage

Überdosis Schlaftabletten: Führt dies zu Schmerzen?

Hat ne Bekannte meiner Sis gemacht...

...zur Frage

Was ist Homocysterin?

Was ist Homocysterin und was hat diese Substanz mit einem erhöhten Cholesterinspiegel zu tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?