erhöhte leberwerte?

7 Antworten

Hast du dich an dem Tag sehr geärgert da kann es auch sein das dann die Leberwerte sich erhöhen. Es gibt einen Spruch der heißt. Ist dir eine Laus über die Leber gelaufen. Also du siehst das die Menschen früher auch schon wußten was die Leber krank macht.Hat mir übrigens mal eine Medizinisch Technisch Laboratoriumsassistentin erzählt. Und die muß es ja wissen.

Hab mir gerade den Beipackzettel auf net-Doktor angesehen. Steht drin, dass das die Leberenzymwerte erhöht.

Im Blutbild kann man keine Veränderung der Leberwerte erkennen.

Hallo an alle!Habe leicht erhöhte Leber werte und wenig Blutplättchen. Was könnte das sein?

Hallo an alle! Ich hatte folgende Beschwerdebilder. Vor 1 1/2 Wochen hatte ich richtig dolle Übelkeit und einen Blähbauch. Füße geschw ollen. Schnelle Atmung.Ich schaffte es kaum von der Arbeit nach Hause.Verdacht meines Arztes auf Magen-Darm.Blutabnahme.Ergebnis-leicht erhoehte Leberwerte und zu wenig Thrombozyten. Ein paar Tage später Ultraschall. Leber normal. Nur die Nieren etwas Gnieß.Am We war es dann so schlimm, (Erbrechen, ohne dass was kam uund Übelkeit) dass ich zum Krankenhaus gefahren wurde.Blutabnahme-immer noch das selbe. Nacl und etwas gegen die Übelkeit bekommen. In der Nacht dann ein Zucken im linken Unterbauch.Plötzlich war ein großer Teil der Spannung im Bauch weg. Nach zwei Tagen Blutergebnis:Leberwerte wieder ok.Blutplättchen weiter sehr tief gesunken,sodass auf einr spezielle Art die Thrombozyten abgenommen wurden Das war heute. Ich fühle mich schlapp, habe die ganzen Tage erhoehte Temperatur und heute einen Druck hinten im Lendenwirbelbereich, der sehr unangenehm ist. Des Weiteren musste ich die letzten Tage such öfters mal heulren was ich gar nicht von mir kenne. Des Weiteren habe ich mich manchmal Muskelzittern am ganzen Körper (vielleicht die Anspannung? ) und nach dem Essen haeufig kribbelnde F üße). nächste Termin ist erst wieder am Dienstag. Ich hatte die Vermutung, dass es vielleicht ein partieller Darmverschluss war oder noch ist? Könnte das eine Erklärung für die Leberwerte sein? Bin ziemlich fertig. Meine Ärztin hat, habe ich das Gefühl, nach der Erstdiagnose nicht mehr so den Blick nach links und rechts. Komisch ist, dass ich keinen Durchfall hatte und eher ein Teil verstopft ist und ein Teil eher schleimig. Ich hoffe, ihr könnt mir helfen noch Ideen zu finden, was man noch so machen könnte oder was es vielleicht sein könnte? Ich esse seitdem übrige ns Schonkost....vielen Dank im voraus!

...zur Frage

leicht erhöhte leberwerte

Hallo vor 4 Jahren wurde mir die Gallenblase entfernt.seid ein paar wochen habe ich leicht erhöhte Leberwerte und hin und wieder schmerzen.weiß jemand ob es an zu fertigen essen oder so liegt? Lg

...zur Frage

Rückenschmerzen und Bauchschmerzen und erhöhte Leukos aber Crp Wert ist niedrig :-/

Bin gestern ins Kh zur Untersuchung weil ich Bauchschmerzen habe und erhöhte Leukozyten... gestern wurde ein großes Blutbild im Krankenhaus angefertigt das zeigt das der Entzündungswert (Crp oder Chp Wert) wie auch immer im Normalbereich ist also der ist nicht erhöht.... aber woher kommen die Schmerzen? die chirugen haben mich durchgecheckt, in der radiologie war ich und in der frauenklinik aber die meinten es wäre alles ok die erhöhten leukos können auch davon kommen das ich schon seit paar wochen schnupfen habe... das wäre sehr wahrscheinlich aber woher kommen dann diese bauch und rückenschmerzen? Ich will das die schmerzen verschwinden.

...zur Frage

Erhöhte Leberwerte: Alkohol trinken?

Bin heute abend auf einer Hausparty, wo Alkohol verzehrt wird. Mein Artzt meinte letzte Woche, anhand meines Blutergebnis dass ich erhöhte Leberwerte habe.

Ist es für mein Körper schädigend wenn ich heute abend Alkohol trinke?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?