Erhöhte Körpertemperatur durch die Psyche?

3 Antworten

Hallo, ein gang zum Hausarzt wird dir da weiter helfen. Und ich persönlich denke schon das es durch die Psyche ist. Aber ich kann dir das nicht richtig beantworte, meine persönliche Antworten basiert auf eine Vermutung. Gute Besserung und gehe mal zum Hausarzt wegen deiner Frage. Der nimmt dir deine Ungewissheit. 

Gruß, Soeber 

 Eine Erkältung dauert immer ungefähr eine Woche, sagt man. Aber schnupfen etc. können weiterhin vorhanden sein, auch eine erhöhte Körpertemperatur.  dein Körper wehrt sich gegen den Infekt und das macht er indem er sich mit Fieber meldet. Wenn du aber mehr Sichherit haben willst, solltest du deinen Hausarzt aufsuchen

Geht doch zumArzt der weis Rat.

37,8 Körpertemperatur, ist das Fieber?

Ich habe 37,8 Körpertemperatur, ist das Fieber?
Soll ich zuhause bleiben oder zur Schule?

...zur Frage

Machen Schmerztabletten gesund oder wirken sie vorübergehend als Linderung?

Hi, Ich bin seit 4 Tagen krank. Mir tut alles weh, ich habe starken Schnupfen und Husten, sowie Halsschmerzen und Kopfschmerzen. Immer wieder habe ich Fieber. Zudem hab ich auch noch meine Periode bekommen und jetzt Unterleib schmerzen. Deshalb hab ich in letzter Zeit öfters zu Schmerztabletten gegriffen weil ich mich sonst auch einfach zu kaputt fühle aufzustehen. Ich habe die letzten Tage auch hauptsächlich nur im Bett verbracht trotzdem hab ich das Gefühl das ich nicht gesunder werde. Immer wenn ich eine Schmerztablette nehme fühle ich mich jedoch für ein paar Stunden so als würd ich wieder gesund werden. Danach allerdings hab ich das Gefühl das mein Fieber und alles zurück kommt.

Machen Schmerztabletten gesund oder wirken sie nur vorübergehen als Linderung ?

Sollte ich mir was verschreiben lassen oder reichen Schmerztabletten ?

(Und ich habe mich an einem Punkt leicht high gefühlt ich weis allerdings nicht ob das von den Tabletten oder der Krankheit kam ? )

Die Schmerztabletten die ich genommen habe waren hauptsächlich Ibuprofen und vorhin hab ich eine Raziofarm Tablette genommen und jetzt fühle ich mich auch schon besser und ich überlege ob ich überhaupt dann zum Arzt gehen soll später.

Lg, Sam

...zur Frage

Würdet ihr, wenn ihr am Abend 37,8 Grad Temperatur hättet am nächsten morgen in die Schule gehen, bei Erkältung?

...zur Frage

Sind 37,3 °C bei einem Jugendlichen Fieber?

Laut Internet ist das kein Fieber aber normalerweise habe ich eine sehr niedriege Körpertemperatur von 36.2. Im vergleich dazu ist das recht hoch. Ist das schon Fieber oder erhöhte Temperatur?

...zur Frage

Ab welcher Temperatur kann man es als Fieber oder zumindest erhöhte Temperatur bezeichen?

...zur Frage

Normale Körpertemperatur bei ca 35,3 Grad...wann erhöhte Temperatur/Fieber?

Wenn ich schon immer, unter dem Arm; mit verschiedenen Thermometern; unter gesundheitlich guten Vorraussetzungen eine Temperatur von durchschnittlich 35,3 Grad habe, ab wann habe ich dann erhöhte Temperatur bzw Fieber? Bei Ärzten und in Khs hat man das Problem, dass sie es nicht verstehen, wenn man sich bei 36,8 Grad schon fiebrig fühlt. Daher meine Frage... Bei welchem Temperaturunterschied zur eigenen Körpertemperatur hat man erhöhte Temperatur oder Fieber. Es wird doch nicht nur zwangsläufig auf eine Temperatur festgelegt, sondern muss doch auf ein Differenz bezogen werden können, oder? Also wie zum Beispiel: *normal Temp. bei 35 Grad = Fieber bei 37 Grad.

Wer hat Erfahrungen damit? Es wird ja sicherlich viele geben, deren Standardtemperatur niedriger ist, als das was man zur regulären Körpertemperatur im Internet findet.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?