Erhöht sich bei Krankengeld der Hartz 4 Zuschuß?

4 Antworten

Du wirst so gestellt wie ein H4-Empfänger. Der Regelsatz plus die Kosten fürdie Unterkunft minus dein Einkommen. Du bist eh verpflichtet, jede Änderung unverzüglich anzuzeigen... sprich, ist dein Einkommen geringer, erhältst du mehr Aufstockung.

Schwer zu sagen. Du bekommst zwar mindestens den Regelsatz eines Hartz4-Empfängers, aber die Freibeträge aus dem Verdienst durch unselbständige Arbeit fallen weg. Weniger wird es in jedem Fall werden.

20

das dachte ich mir.also kann man es sich schonmal gar nicht leisten,gesund zu werden

0
54
@Usch74

Krank zu werden, meintest Du sicherlich ;-)

0
20
@skyfly71

na ja,wenns kaum noch geld gibt,kann ich es mir nicht leisten,gesund zu werden,da ich ja dann trotzdem arbeiten muß;-)

0

es ist tatsächlich leider so, dass es weinger ist. ich beziehe auch aufstockend hartz4 und bin seit august krankgeschrieben und bekomme krankengeld. Und bei krankengeld fallen die Freibeträge aus dem Verdienst durch unselbständige Arbeit weg, hab ich mir heut auf der arge erklären, so dass ich monatlich weniger geld habe. nicht nur das krankengeld ist niedriger als das gehalt, sondern auch die aufstockung is etwas geringer, wegen der freibeträge. ätzend is das!!!

Was möchtest Du wissen?