Erhöht eine Glaskörpertrübung die Blendeempfindlichkeit?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das sind nach eigentlicher Definition keine Glaskörpertrübungen sondern Überreste der Hyaloridalarterie aus der Embrionalzeit. Diese verursachen keine Blendempfindlichkeit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lawagent
11.07.2017, 15:52

Sind die Dinger normal bzw. gehen die irgendwann weg? Bin 18 Jahre alt und weder kurz noch weitsichtig

0
Kommentar von lawagent
14.07.2017, 22:19

Ja wollte mich durchchecken lassen weil ich mich bei der Polizei bewerbe. Ist sowas eine Gesichtsfeldeinschränkung? Denn bei der Polizei wird eine Gesichtsfeldmessung gemacht. LG

0
Kommentar von lawagent
22.07.2017, 12:24

vielen Dank

0

Was möchtest Du wissen?