Erhalte keine zeitnachweise bei meiner zeitarbeitsfirma?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das ist Unsinn,diese Zettel muß jeder Leiharbeiter beim Kunden vorlegen,damit dieser eine Kopie erhält.

Dein Disponent hat auch einen Vorgesetzten,wende Dich an den.

Ansonsten kannst Du auch eine Art Tagebuch führen,wo Du deine Zeiten aufschreiben kannst.Rechtsgültig ist das zwar nicht,aber Du hast einen besseren Überblick.

Versuche einen besseren Job zu finden,denn Zeitarbeit ist Sklavenarbeit,das wirst Du schon bald merken.


Danke schon-mal für die Antwort.

versuche immer wieder einen job zu finden leider klappt das nur über zeit Arbeit.

Hab mich auch schon in anderen Forum kundig gemacht. Wenn die das Ding ohne Zeitnachweis fortführen, dann wird es wohl darauf hinauslaufen das ich wohl unglaublich viele Stunden arbeiten muss, sollte ich da nicht mitspielen wird man mich halt feuern. Das wahrscheinlich auch so das ich kein Geld vom Arbeitsamt erhalte.

Da denk ich mir; wenn es kracht dann richtig. Deshalb muss ich wissen wie ich den Firmen ( Verleihfirma und Entleihfirma) die Karre gegen die wand setzte.

Sollte ich den Zoll, einen Anwalt oder irgendeine Aufsichtsbehörde informieren ?

Was möchtest Du wissen?