Erhalte ich Geld von YouTube für schon früher hochgeladene Videos?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

du bekommst kein geld für die anzahl der aufrufe, sonder für die häufigkeit der angeguckten werbungen.

Da bei dem viedeo warscheinlich keine werbung geschaltet war, bekommst du auch keine kohle.

außerdem gilt es nciht rückwirkend

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von samcobirox
11.03.2016, 13:58

Aber ich habe gehört, dass man pro 1'000 Klicks, mehr oder weniger 1 Euro verdient. Deshalb dachte ich, wenn ich jetzt Partner mit YouTube werde, würden die dann sehen, dass ich 1 Mio Klicks habe und mir dann entsprechend viel Geld geben. Liege ich da falsch?

0
Kommentar von Beton10
11.03.2016, 14:05

dann wären manche youtuber Millionär

0

diese abschätzung "1€ pro 1000 klicks" ist nur eine abschätzung und hat nichts mit den tatsächlichen einnahmen zu tun.

du kannst auch alte videos monetarisieren, aber erst dann können die geld einspielen. wichtiger als die gesamtaufrufe sind aufrufe pro tag, weil werbetreibende natürlich mit videos werben wollen, die regelmässig und häufig angeschaut werden.

annokrat

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rückwirkend geht da gar nichts. Und die Summe pro 1000 Klicks sind das sicherlich eher eine pauschale Hochrechnung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es zählen erst die Klicks ab jetzt für die Monetarisierung. Und du wirst nicht pro View sondern für eingeblendete Werbungen bezahlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?