Erhalte ich dann noch Bafög?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich lasse mich gerne eines Besseren belehren, aber meiner Meinung und auch meiner Erfahrung nach wird nur DEIN eigenes Vermögen angerechnet und nicht das deiner Eltern, Ehegatten etc. Es zählt nur, was deine Eltern an Einkommen zwei Jahre vor Antragsstellung hatten.
Hast du natürlich Geld von dem Verkauf bekommen und auf dem Konto etc, dann wird dies angerechnet ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von incerPanda
15.08.2016, 21:00

Velen Dank das hat alles beantwortet :) Dann werde ich wohl doch ein normales Studentenleben haben

0
Kommentar von Jeanie1992
15.08.2016, 21:01

Das freut mich :)
Ich wünsche Dir viel Spaß und Erfolg im Studium! :)

1

Was möchtest Du wissen?