ergometer ( fahrrad zu hause schwierigkeit )

4 Antworten

Hallo! Heimtrainer / Ergometer ist wie Radfahren. .40 Minuten verbrauchen ca. 250 kcal. Trainingszeit mindestens 1/2 Stunde und nicht zu schnell, damit man im aeroben Bereich mit guter Fettverbrennung bleibt. Ist das Tempo zu hoch, schaltet der Körper teilweise von Fettverbrennung auf Kohlenhydrate um, weil diese schneller verfügbar sind. Du verbrennst dann zwar auch leicht mehr Fett, aber mit einem ungleich höheren Aufwand und weniger gesund.

Beachte : Crosstrainer, Joggen oder Laufband verbrauchen wesentlich mehr Kalorien, weil man da permanent das gesamte Körpergewicht bewegen muss. Alles Gute.

ganz einfach gesagt ernährungsplan: morgens esse alles was du willst (nutellabrot usw) zwischendurch apfel oder bananne usw, mittags genauso viele kohlenhydrate usw, abends bis spätestens 18 19 uhr und hier ist es wichtig auf kohlenhydrate zu verzichten und nur noch proteinhaltige nahrung zu sich zu nehmen. auch ist es wichtig sehr viel flüssigkeit am tag zu sich zu nehmen ( hauptsächlich WASSER!!) und sehr wichtig beim essen ist es nicht soviel zu essen das der magen hammer gefüllt wird sondern nur gesättigt wird ohne das ICH BIN SOOO VOLL gefühl. ich hoffe das hat dir ein bisschen geholfen gruß

wichtig ist auch das du deinen puls messen kannst . dieser sollte zwischen 120 und 130 liegen wärend des workouts ab 45 minuten drht die fettverbrennung voll auf un kommt auf hochtouren man muss garnicht schwer raddeln um abzunehmen sonder dr puls entscheidet die verbrennung und der rnährungsplan weil das ganze raddeln bringt dir nichts wenn du dich nicht ordentlich dazu ernährst.

Was möchtest Du wissen?