Ergibt sich eine Partnerschaft natürlich?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Das mag man in der Jugendzeit noch anders sehen und auch Leute mit einem niedrigen Selbstbewusstsein neigen eher dazu etwas "beweisen" zu müssen und sich verkaufsfördernd anzupreisen. Bringen tut es nichts außer, dass man unnötig Energien verschleudert die anderweitig besser aufgehoben wären. Das muss schlussendlich aber jeder mit sich selbst ausmachen.

Also .. ich kann jetzt nur von mir sprechen aber bei mir hat sich das auch einfach immer ergeben. Ich war nie aktiv auf Partnersuche oder hab mich um jemanden bemüht oder jemanden gedatet.

Man kann schon aufreißen lernen und leicht jemanden ins Bett kriegen. Allerdings haben es auch die besten Aufreißer oft schwer ihre Weiber zu halten.
Da man mit jemanden entweder zusammen passt oder nicht.

Ja es kann sich schon spontan ergeben ohne dass man großartig etwas dafür tut. Dies ist dann der Fall wenn man eben zufällig mit einer Person mit der man gut zusammen passt zu tun hat (zb in der gleichen Firma arbeitet, gleiche Schulklasse usw)

Thomaas1997 11.03.2017, 12:43

Ps: Dieses jemanden für sich gewinnen oder Interesse wecken wenn jemand kein Interesse hat oder um jemanden kämpfen ist kompletter Blödsinn. Entweder es passt oder eben nicht. Sowas kann man kaum beeinflussen, wenn jemand dein Interesse nicht vald erwidert kann man ihn/sie vergessen.

0
bookdragon 11.03.2017, 12:52
@Thomaas1997

Genau das denke ich nämlich auch. Ich (w) finde es nur sehr schade, dass vor allem Filme einem das Bild geben, wenn man lange genug für jemanden kämpft, klappt das auch. Ich kann mir von meinen Freundinnen nicht mehr anhören, dass die sich den und den schnappen wollen. Das macht einfach keinen Sinn für mich. 

0
Thomaas1997 11.03.2017, 15:59
@bookdragon

So ist es, diese Mädchen die ständig von jemanden schwärmen den sie erobern wollen (ich kenne das von meiner Cousine) hält man nicht aus. Ich sage es ihr jedes mal wieder aber manche begreifen es einfach nicht dass man niemanden dazu bringen kann sich in einen zu verlieben.

0

Hallo,

seh ich ganz genauso. Liebe kann man sich nicht verdienen,sie wird einem geschenkt oder auch nicht. Auch wenn wir dies im Kleinkindalter immer wieder angelernt bekommen,sowohl vom Elternhaus als auch von unserer Gesellschaft.

Alles Gute!

Ja normalerweise ergibt sich das von selbst. Das ist eine Redewendung. Das sagt man halt so.

Torrnado 11.03.2017, 18:23

ge-nau ! so einfach so sagt man das  :)

4

Was möchtest Du wissen?