ergibt dieser Satz einen sinn? LESE UNTEN :)

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

wieso einfach, wenns kompliziert auch geht.

einfacher: Die Fabel macht die Missgunst unter Menschen deutlich.

Der Satz ist sinnvoll, allerdings etwas sperrig formuliert. Mein Vorschlag:

Auf den Menschen übertragen macht die Fabel die Missgunst untereinander deutlich.

Wenn du deinen Satz beibehalten möchtest, musst du unbedingt Kommas setzen:

Die Fabel macht, wenn man sie auf die Menschen überträgt, auch die Missgunst unter ihnen deutslich.

Ja, bis auf dass zwei Kommata fehlen, ist das ok.

Die Fabel macht, wenn man sie auf die Menschen überträgt, auch die Missgunst unter ihnen deutlich.

Jop, am Besten setzt du noch zwei Beistriche^^

(nach "macht" und "überträgt")

Mit Kommas schon.

Die Fabel macht, wenn man sie auf die Menschen überträgt, auch die Missgunst unter ihnen deutlich.

Wenn man jetzt noch Satzzeichen setzen könnte, wäre es perfekt!!!

wen man die fabel auf den menschen überträgt wird die missgunt deutlich

Mit zwei Kommata tut das.

Was möchtest Du wissen?