Ergibt diese Wortkombination Sinn (deskriptives Objekt)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

habe es noch nie gehört und deshalb Herrn Google befragt. Deskriptiv kennt der nur im Zusammenhang mit statistischen Modellen. Deshalb würde ich die Finger davon lassen, wenn Du möchtest, dass Dich jemand versteht.

Mal davon abgesehen - was möchtest Du mit dem Text überhaupt sagen? Für was ist das? Von Kommasetzung und Rechtschreibung abgesehen - lass' den Quatsch mit den Erklärungen in Klammern. Das ist ganz schlechter Stil. Man benutzt das eigentlich nur unter Juristen und Wissenschaftlern um zu verhindern, dass normale Menschen verstehen, worum es geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ArmaniBOSS
25.10.2016, 21:48

Hey Sorry erstmal, ich hab den Text im gehen auf dem Handy geschrieben, da kommen schon mal ein paar komische Autokorrektur-Wörter bei raus, und beim gehen geht auch mal das ein oder andere Satzzeichen flöten... 

Meine Interpretation/Definition von Wort: deskriptiv, war einfach ein fachterminologisches Synonym für beschreibend...

0

Was möchtest Du wissen?