Erfordert Selbstmord logisches Denken?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Man muss schon ein gewisses Verständnis von Ursache und Wirkung haben. Also du musst kognitiv nachvollziehen können, dass du stirbt, wenn du eine Überdosis Tabletten schluckst (bzw sterben kannst).

Mehr Logik brauchst du dafür nicht.

Die meisten Menschen, die Suizid begehen sind auch in diesem Moment nicht mehr ganz klar bei sich. Das sagt mir zumindest mal eine Psychiaterin, die viel mit Menschen arbeitet, die einen Suizidversuch hinter sich haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Logisches Denken meint kognitiv Zusammenhänge zu erkennen. also ja es nötigt einem logisches Denken ab. 

Gemeint ist damit, man muss erkennt, dass durch A mithilfe von B bzw. B geeignet ist C zu erreichen bzw. folgen kann. also eine Reihe von kognitiver Prozesse die zu einem Ergebnis führen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey, bist Du jetzt nur ein Fake oder was ??? Ich glaube Dir nichts mehr. Du fährst auf die Mitleidsschiene voll ab : OH ich bin Taub habe keine Lust mehr auf das Leben: was ist tötlicher ???? Logisches Denken-Alk-Wasser- Nebenwirkungen -Tabletten- Pilze und was weiß ich nicht. Ich finde Dein Verhalten langsam zum ko.....en. Du bekommst Ratschläge weil sich hier Menschen Gedanken machen um Dir zu helfen und Du hockst am PC und lachst Dich halb kaputt. Solche Typen habe ich gefressen, bin Stinksauer auf Dich Du solltest Dich schämen und das nicht nur wegen Deiner Dummen Fragerei. Werde endlich Erwachsen oder benehme Dich mal Verantwortungsvoll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von oma57
19.01.2017, 04:11

Sorry, ich war so wütend auf Dich. Du stellst Fragen und soviele User wollen Dir helfen teils weil sie die Fragen beantworten und teilweise weil sie auf Dich Aufmerksam geworden sind. Keiner hat Dich aber gefragt ob du auch Hilfe haben möchtest.

Ich denke, das Du so ziemlich in Depressionen gefangen bist und wenn Du wirklich Taub bist, wirst Du wahrscheinlich den Weg zum Therapeuten scheuen, aber auch für Dich gibt es einen. So wie Du mal geschrieben hast , hast Du ein guten Schulabschluss also kann es an Intelligenz nicht fehlen.

Ich selber habe eine behinderte Schwester die im Wohnheim lebt und ich bin gerne dort denn wenn einer Freude am Leben hat sind es die großartigen Menschen die dort sind und ich denke grade an Kevin ein Jung mit Downsyndrom ich habe noch nie jemanden gesehen der so toll Schlagzeug spielt wie er. Jeder einzelne dort hat eine außer gewöhnliche Begabung und da hat es mich halt wütend gemacht das Du permanent nur Fragen über Todesmöglichkeiten stellst . Denn Du bist nicht behindert lediglich Taub. Du kannst halt nicht die Geräusche um Dich herum wahr nehmen.

Der Mensch sollte sich nicht auf das konzentrieren was er nicht bzw. niemals kann sondern das was er kann. Auch bei alten Menschen ist das so sie jammern über Dinge die sie früher konnten aber aus Altersgründen oder Krankheits bedingt nicht mehr können. Wenn wir nur die Hälfte unserer Zeit des Jammerns für Konzentration auf das was wir noch können oder auch erlernen könnten wären wir wesendlich Glücklicher.

So wenn ich jetzt noch eine Frage von Dir über irgendwelchen Dingen die zum Tode führen können incl. Wirkung wann -wieviel-wie schnell- verspreche ich das ich nicht mehr reagieren werde weder mit Antwort noch Kommentar. Denn dann bin ich mir sicher das Du keine Hilfe willst, denn dann bist Du nicht nur Taub nein, sondern auch Blind fürs Leben. In diesem Sinn noch einmal Sorry falls ich oben zu heftig war und jetzt machs gut.



1

Nein Jeder Dumme und Taube schafft so etwas ohne Nachzudenken oder Logik anzuwenden. Wenn jemand Logik verwendet würde Ihm klar werden durch die Ausführung eines Selbstmordes schadet er sich am  wenigsten , zerstört aber damit das Leben von anderen. Darum meine ich das Logisches Denken ganz weit weg ist , das brauchst Du eher um auf Töpfchen zu gehen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entschlossenheit- Logik nicht zwingend!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nur in der ausführung, nicht aber im grundsatz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?