Erfolgt noch eine Stempelung durch die Post wenn der Brief schon in Postfiliale gestempelt wurde?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Du musst keine Sorge haben. Die Briefe, die bereits in einer Filiale/Agentur gestempelt wurden, kommen in eine andere Kiste, als die, die noch nicht gestempelt sind. Somit ist eigentlich ausgeschlossen, dass ein Brief ein zweites Mal gestempelt wird.

Nein, ein Brief wird nicht zweimal gestempelt. Welchen Sinn sollte das auch haben?

Ok dann noch eine blöde Frage, wie erkennt die Post denn das der Brief schon gestempelt ist? Das wird ja wahrscheinlich maschinell geschehen? Höchtswahrscheinlich wird der Brief auch erst morgen von der Post abgeholt.

0
@Mona3245

Die Mitarbeiter der Post sind ja nicht blöd. Die schauen auf den Brief drauf und sehen, dass der bereits gestempelt wurde. Warum also nochmals stempeln? Worin liegt da der Sinn?

0
@derhandkuss

Ein Sinn wäre in dem Fall wohl keiner dahinter^^ Mir gehts nur um den Poststempel vom Supermarkt, den ich gerne hätte/behalten würde, auch wenn die Post die Briefe erst morgen abholt ;)

Aber schonmal danke für deine Antworten ;)

0
@Mona3245

Wie man da erkennt? na die gucken drauf den Brief drauf! Der Schalter im Markt IST die Post, die, die das abholen sind der GLEICHE Verein!. WARUM sollten die noch mal stempeln?

0
@CarthorisCarter

Ich bräuchte halt am besten den Stempel von heute und nicht den morgigen ;) Und da ich mit der Post schon reichlich Mist erlebt habe, bin ich mir dessen nicht so sicher. Es sollte ein Postschalter der durch den Supermarkt betrieben wird, doch genauso wie ein Postamt bspw. behandelt werden oder?

0

Nein, natürlich nicht. Wozu sollte sie? Die Postfiliale IST DIE POST! Und selbst wenn: was wäre so schlimm daran?

Was möchtest Du wissen?