Erfolgreich Onlinedaten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die kostenlosen Angebote vergessen, weil da viel zu viele Karteileichen rumfliegen und solche User, die nicht ernsthaft suchen.

Ein vollständiges Profil anlegen. Nicht nur Stichworte, sondern ganze Sätze schreiben. Mindestens ein anständiges Bild.

Wenn du andere anschreibst: Schreibe darüber, warum du sie anschreibst. Gehe individuell aufs Profil ein. Nichts ist schlimmer, als ne Nachricht die sich liest als könnte die mit copy+paste auch an jemand anderes geschickt werden. Auch hier wieder: Ganze Sätze.

Mach dir bewusst, dass der/die angeschriebene aufgrund deiner ersten Nachricht entscheidet, ob er/sie dein Profil anguckt und ob sich ne Antwort lohnt. Sprich, wenn der erste Eindruck vergeigt ist, gibts bei diesem Menschen keine 2. Chance.

Und: Geduldig sein. Es kann sein, dass du 2 Jahre lang mit 100 Leuten schreibst, und bei niemandem springt der Funke über, dass man sich kennen lernen will.

Niemals bedürftig sein. Tiefgründige Gespräche führen

@ mrandmsx

Keine Ahnung wie alt du bist, aber wenn dir selber nichts einfällt, dann werden dir die Tipps von anderen auch nicht viel bringen.

Was machst du, wenn dich dein Datingpartner, deine Datingpartnerin was fragt, fällt dir dann auch nichts ein, was du antworten sollst?

Schon mal in Real probiert, als Übung?

Was möchtest Du wissen?