Erfolglos auf Rückruf gewartet - was ist jetzt zu tun?

4 Antworten

geh persönlich hin. hatte den fall auch schon mal und war auch sehr dringend. ich hab die am schalter so lange bequatscht bis sie rumtelefoniert hatte und jemanden gefunden hat der die vertretung für meine sachbearbeiterin machte. war zwar am ende 3 stunden da... hat sich aber gelohnt.

die leute da sind behindert! am besten nix mit denen zu tun haben. ruf nochmal an und beschwer dich... hab ich auch mal gemacht und dann kam die aussage "hier wurde aber nichts notiert"... -.-

mal davon ganz abgesehen, das die Zentrale auch nur schwer erreichbar ist. Entweder hängt man zig Minuten in der Warteschleife oder es ist über ne halbe Stunde besetzt. Hab dann gestern erst mal genervt aufgegeben. Langsam hab ich wirklich d ie Faxen dicke von dem Verein.

0
@Eisblume2009

bei welcher agentur bist du denn genau? also in welcher stadt? bei mir gings eig. immer ganz schnell...

0

Geh doch einfach mal persönlich rein is immer besser auf einen Rückruf zu warten ist immer recht unsinnig manche sachen müssen einfach persönlich geklärt werden

das hatte ich schon und dann wird man direkt abgewiesen, weil man kein Termin hatte, weil besagte Dame ja nicht im Hause war. Also im Moment komm ich absolut keinen Schritt weiter und solche Sprüche find ich mir gegenüber von ihr au ch nicht nett gesagt und es kann nicht sein, das die Frau immer dann Urlaub hat, wenn man was wichtiges will oder so. Das ist auch das erste Mal das kein Rückruf passiert war, das letzte Mal war ich persönlich hin und konnte dann wieder gehen. Also so einfach ist das auch nicht.

0
@Eisblume2009

Dann gehste einfach direkt zum Chef der Arge oder zu einem Teamleiter, da kannste auch ohne Termin reinmaschieren und schilder denne dein Problem die helfen dir dann immer ziemlich fix

0

Was möchtest Du wissen?