Erfharungen mit der Vibrafit?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

hallo! ich LIEBE die vibrafit und hätte am liebsten zuhause eine!!! ich wollte eigentlich die power plate ausprobieren, gibt s aber bei uns in der nähe nicht - dafür ein studio mit vibrafit. laut trainerin basieren die geräte alle auf dem gleichen prinzip. ich habe im märz diesen jahres damit angefangen. ich will / wollte nicht abnehmen, aber nach 2 kindern und mitte 30 war alles einfach nicht so fest und straff wie es sein sollte... ich bin mittlerweile jede woche 2 x auf der platte für ca. 15 min und komibiniere das noch mit einigen anderen geräten die speziell für den rücken sind. und allen die sagen es würde nichts bringen bzw. nichts helfen - genau das gegenteil ist der fall! bei mir ist mittlerweile alles wieder straff und viel fester (die cellulite wird man damit natürlich nicht ganz los - aber auch die ist etwas besser geworden). ich habe relativ schnell muskeln aufgebaut und habe jetzt schön geformte arme (nix mehr schwabbelt am unteramr hin und her ;) ) und beine. und mittlerweile auch einen schönen flachen bauch :) ernährung umstellen - gute frage - kommt auf deine ernährung an. zu vibrafit - wichtig ist dass du dich während der übungen voll und ganz auf die spannung konzentrierst und diese auch hältst bis die zeit um ist. sonst bringt es nichts... jetzt habe ich viel auf einmal und durcheinander geschrieben :/ falls du noch konkrete fragen hast helfe ich gerne weiter :)

cinderelladiana 27.07.2011, 13:43

Lieben Dank.

Ich habe angefangen und es macht richtig Spass ;)! Ich schaue mal wie es weiter geht.

Liebe grüsse an dich

0
cinderelladiana 29.08.2011, 22:15

Hallo nochmal ;-)!

Ich trainiere aber es festigt nsich nicht so wie gewünscht! Ich gehe 2x die Woche, achte schon auf das Essen. Mache ich etwas falsch?.. Wie ist es bei dir?

Danke und Lg

0
delujo 18.09.2011, 21:40
@cinderelladiana

hallo! war länger nicht mehr hier... wie lange trainiert du denn insgesamt schon? bei mir hat es schon auch etwas länger gedauert bis z.b. meine oberschenkel fester waren. muskelaufbau ging dafür relativ schnell. was machst du denn für übungen? bewegst du dich auch schon auf der platte oder bist du noch bei den stehenden übungen? was superwichtig ist die anspannung. das ist für mich anfangs schwierig gewesen. auch jetzt konzentriere ich mich noch immer darauf bei jeder übung bauch und po anzuspannen und im körper überall spannung zu halten wenn nötig. das sagt auch meine trainerin immer - wenn du nicht anspannst dann bringt das ganze angeblich gar nichts... lg :)

0

Was möchtest Du wissen?